Paderborner Polizei sucht Zeugen der Taten in Sande und Elsen
Diebe stehlen Werkzeuge aus Firmenfahrzeugen

Paderborn (WB). In Elsen und Sande sind Firmenfahrzeuge aufgebrochen worden. Die Täter stahlen auch Werkzeuge. Die Paderborner Polizei sucht nun Zeugen.

Dienstag, 08.09.2020, 11:37 Uhr aktualisiert: 08.09.2020, 11:40 Uhr
Symbolbild Foto: Jörn Hannemann

Die Tat in Elsen geschah nach Angaben der Polizei in der Nacht zu Montag (7. September). Ein VW-Transporter (Bulli), der am Mittelweg abgestellt war, wurde aufgebrochen, neben Werkzeugen wurde ein Navigationsgerät gestohlen.

Für den Diebstahl in Sande gibt die Polizei den Zeitraum von Mittwoch, 2. September, bis Montag, 7. September, an. Dort wurden aus einem Fahrzeug am Franzosenbach zwei hochwertige Bohrmaschinen gestohlen.

Hinweise zu beiden Fahrzeugaufbrüchen nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05251/3060 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7572713?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Streit um Bundes-Notbremse - Engpässe auf Intensivstationen
Das Parlament hat hitzig über die in der bundesweiten Corona-Notbremse vorgesehenen Ausgangsbeschränkungen diskutiert.
Nachrichten-Ticker