Zusammenstoß beim Rückwärtsfahren
Autofahrer übersieht Radler

Paderborn (WB). Ein Radfahrer ist am Samstag in Paderborn verunglückt. Der 54-jährige Paderborner befuhr nach Angaben der Polizei um 11 Uhr mit seinem Fahrrad den Dr.-Rörig-Damm stadteinwärts.

Sonntag, 05.01.2020, 13:16 Uhr aktualisiert: 05.01.2020, 13:20 Uhr
Symbolfoto. Foto: Ingo Schmitz

Dabei benutzte er den für Radfahrer freigegebenen Gehweg. Dort hielt er an, um die Fahrbahn zu überqueren. Zeitgleich befuhr ein 58-Jähriger mit seinem Wagen die Straße und versuchte dann rückwärts in eine Grundstückszufahrt zu fahren. Dabei übersah er den Radfahrer. Bei dem Zusammenstoß wurde der 54-Jährige leicht verletzt. Er wurde mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7171351?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Rolle rückwärts beim Kreis Höxter: Corona-Einschränkungen gelten doch schon ab Montag
Von Montag an gelten verschärfte Regeln im Kreis Höxter. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker