Polizei sucht 40 bis 50 Jahre alten Mann in Paderborn
Exhibitionist belästigt 85-Jährige auf Friedhof

Paderborn (WB). Eine 85-jährige Frau ist am Samstag auf dem Paderborner Ostfriedhof von einem Exhibitionisten belästigt worden.

Montag, 06.05.2019, 15:35 Uhr aktualisiert: 06.05.2019, 16:50 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Wie die Polizei am Montag mitteilte, ging die Seniorin gegen 12.50 Uhr durch den Haupteingang an der Driburger Straße auf den Friedhof und wandte sich nach links in einen Seitenweg. An einem Baum fiel ihr ein fremder Mann auf, der an seiner Hose hantierte. Der Mann ließ laut Polizei seine Hose herunter und ging wortlos onanierend auf die Frau zu. Als die Frau den Täter ansprach, entfernte dieser sich in Richtung Friedhofskapelle.

Der Täter soll 40 bis 50 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß und von zierlicher Gestalt sein. Er hatte dunkle, kurze Haare und war dunkel gekleidet, vermutlich trug er einen Anzug. Zeugen, die Hinweise auf den mutmaßlichen Täter machen können, melden sich unter der Rufnummer 05251/3050 bei der Polizei.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6592805?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Verdacht bestätigt: Bombe in der Südstadt gefunden
Karl-Heinz Clemens vom Kampfmittelbeseitigungsdienst wird die Bombe entschärfen. Er hat sie sich bereits genauer angesehen.
Nachrichten-Ticker