Drei Autos prallen auf der Von-Ketteler-Straße in Elsen aufeinander
Familie bei Unfall verletzt

Paderborn (WB). Bei einem Auffahrunfall am Samstagmittag auf der Von-Ketteler-Straße in Elsen sind mehrere Autoinsassen verletzt worden. Das hat die Feuerwehr mitgeteilt. Drei Autos waren beteiligt.

Samstag, 04.05.2019, 15:34 Uhr aktualisiert: 04.05.2019, 15:36 Uhr
Symbolfoto. Foto: Jörn Hannemann

Aus bisher ungeklärter Ursache war ein Fiat Punto auf einen mit einer vierköpfigen Familie, darunter zwei Kinder, besetzten 3er BMW aufgefahren, der auf einen davor stehenden Toyota Aygo geschoben wurde.

Die Besatzung eines zufällig an der Unfallstelle vorbeikommenden Krankenwagens der Johanniter konnte Erste Hilfe leisten und alarmierte Feuerwehr und Rettungsdienst. Aus dem BMW mussten die beiden Kinder (6 und 9 Jahre alt) zum Ausschluss einer Halswirbelsäulenverletzung sowie ihr Vater (41) mit dem Verdacht einer Gehirnerschütterung in ein Paderborner Krankenhaus gebracht werden. Die anderen drei am Unfall Beteiligten wurden untersucht und verzichteten, augenscheinlich unverletzt, auf einen Transport ins Krankenhaus.

Während der Versorgung der Patienten stellten die Feuerwehreinsatzkräfte den Brandschutz an der Einsatzstelle sicher und klemmten die Fahrzeugbatterie des am stärksten beschädigten Fiat Punto ab. Die Polizei rekonstruierte den Unfallhergang und sicherte die Unfallstelle ab.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6586283?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2512560%2F
Behinderungen wegen bundesweiter Warnstreiks im Nahverkehr
Mitarbeiter der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) streiken vor einem BVG Betriebshof in der Stadt.
Nachrichten-Ticker