St. Joseph: Spiel und Spaß rund um die Kirche Mastbruch feiert Pfarrfest

Paderborn (WB). Das Pfarrfest in St. Joseph Mastbruch jährt sich – traditionell bei gutem Wetter – zum 40. Mal. Am 1. Mai beginnt es mit dem Gottesdienst um 11 Uhr.

Zwei Vertreter des Organisationsteams: Matthias Schäfers und Hans Günther Berg, stellvertretend für die Abwesenden Monika Kröger und Christoph von Rüden.
Zwei Vertreter des Organisationsteams: Matthias Schäfers und Hans Günther Berg, stellvertretend für die Abwesenden Monika Kröger und Christoph von Rüden.

Beim Fest selbst ist »für Groß oder Klein etwas dabei, wenn die Mastbrucher Vereine und Gruppierungen wieder für Spiel und Spaß rund um die Kirche aufwarten«, versprechen die Organisatoren.

Vom damaligen Pfarrer Wolfgang Schmidt und anderen initiiert, erfreut sich das Pfarrfest jetzt im Pastoralen Raum Heiliger Martin Schloß Neuhaus auf der großen Fläche rund um die Kirche St. Joseph großer Beliebtheit. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Mastbrucher freuen sich natürlich auch über alle Freunde aus den Gemeinden des Pfarrverbundes.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.