Nach einer Woche Verzögerung ist es kalt genug – Start mit einer Eisdisco Eissaison in Paderborn beginnt Samstag

Paderborn (WB/mai). Mit einer Woche Verspätung kann das Schlittschuhvergnügen in Paderborn am Samstag, 15. Oktober, endlich starten. Das teilte Eisbahn-Betreiber Thomas Hachmann gestern mit.

Die Eisbahn-Betreiber Thomas Hachmann freuen sich, dass am Samstag endlich die neue Saison losgehen kann.
Die Eisbahn-Betreiber Thomas Hachmann freuen sich, dass am Samstag endlich die neue Saison losgehen kann. Foto: Jörn Hannemann

»Das Wetter hatte ein Einsehen, bis Samstag haben wir eine schöne Eisfläche«, ist Hachmann erleichtert. Wie berichtet , musste der ursprünglich für vergangenen Samstag geplante Starttermin verschoben werden, da es für die Eismaschinen in der Halle einfach noch zu warm war.

Am Samstag ist der Auftakt für die neue und zugleich vorletzte Eissaison auf Mönkeloh um 15 Uhr mit einer Disco. Weitere Informationen gibt es im Internet .

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.