Bisheriger EM-Rekord: 2500 Fußballfans unterstützen die DFB-Elf auf dem Franz-Stock-Platz in Paderborn. »Rudelgucken ist einfach schöner«

Paderborn (WB/mai). Der Achtelfinaleinzug ist gesichert. 2500 Fans haben den 1:0-Sieg der DFB-Elf gegen Nordirland am Dienstagabend auf dem Franz-Stock-Platz in Paderborn beim Public Viewing verfolgt.

Gut gefüllt, aber noch Luft nach oben: Der Franz-Stock-Platz in ist eine feste Anlaufstelle für Fußballfans in Paderborn.
Gut gefüllt, aber noch Luft nach oben: Der Franz-Stock-Platz in ist eine feste Anlaufstelle für Fußballfans in Paderborn. Foto: Maike Stahl

»Rudelgucken macht einfach mehr Spaß«, fanden die Studentinnen Hannah Schmitter, Marie Viereck, Corinna Gabor und Janina Lenhart. Sie hatten sich in ihr Fan-Outfit geschmissen und mussten erstmals auch keine Sorge haben, dass der Regen die Schminke verwischen könnte.

»500 Zuschauer mehr können wir noch gut vertragen«, sagte Veranstalter Heinrich Heitmann, der auf dem Franz-Stock-Platz alle Spiele auf Großleinwand überträgt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.