Unbekannter lauert Opfer auf dem Parkplatz auf Spielothek-Angestellte überfallen

Paderborn/Schloß Neuhaus (WB). Eine Angestellte der Spielothek am Hatzfelder Platz ist in der Nacht zu Mittwoch auf dem Parkplatz überfallen worden. Der Unbekannte stahl das private Portemonnaie der Frau.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Die 46-Jährige hatte nach Angaben der Polizei die Spielothek um etwa 1 Uhr verschlossen und wurde von ihrem Mann mit einem Auto abgeholt. Unmittelbar nachdem die Frau eingestiegen war, riss ein maskierter Täter die Autotür auf und stahl die Handtasche der Frau vom Rücksitz.

Der Täter soll eine Pistole dabei gehabt haben. Er flüchtete über die Kaiser-Heinrich-Straße in Richtung Dubelohstraße. Der Ehemann des Opfers verfolgte den Täter, verlor ihn jedoch in der Dunkelheit aus den Augen.

In der gestohlenen Handtasche befand sich nur das private Portmonee mit 20 Euro Bargeld. Der Täter trug eine schwarze Steppjacke und eine schwarze Hose. Sachdienliche Hinweise auf Tatverdächtige nimmt die Polizei unter der Rufnummer 05251/3060 entgegen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.