Mann versuchte vergeblich, in Juweliergeschäft einzudringen Polizei fahndet nach Einbrecher - Zeugen gesucht

Paderborn (WB). Mit der Hilfe von Fotos aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei einen Einbrecher. Er hatte imJuli erfolglos versucht, in ein Juweliergeschäft in der Paderborner Innenstadt einzudringen.

Von Mareikje Addicks
Foto: Die Polizei fahndet nach einem Mann, der in ein Juweliergeschäft einbrechen wollte.

Am frühen Morgen des 21. Juli hatte der Mann vergeblich versucht, die Schaufensterscheibe eines Juweliers in der Königstraße zu öffnen. Dabei wurden sowohl der Fensterrahmen als auch die Scheibe beschädigt.

Doch es gelang dem Täter nicht, in das Geschäft beziehungsweise in den Auslagenbereich einzubrechen. 

Bei der Tatausführung ist der Gesuchte fotografiert worden. Die Bilder zeigen einen 50 bis 60 Jahre alten, untersetzten Mann, der zur Tatzeit mit einem kurzärmeligen Hemd und Schlapphut bekleidet war. Zeugen, die Angaben zu dem Verdächtigen machen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 05251/3060 bei der Polizei  zu melden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.