Frontalzusammenstoß zweier Autos bei Lichtenau – Unfallopfer zum Teil schwer verletzt
Fahrschülerin (17) verunglückt

Lichtenau (WB/itz) -

Bei einem Frontalzusammenstoß auf der Landstraße 818 bei Lichtenau-Henglarn sind am Dienstag drei Personen zum Teil schwer verletzt worden. In einem der beteiligten Autos saß eine Fahrschülerin (17) mit ihrer Fahrlehrerin (26).
Dienstag, 06.04.2021, 15:05 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 06.04.2021, 15:05 Uhr
Der Fahrschulwagen ist bei dem Frontalzusammenstoß schwer beschädigt worden. Foto: Oliver Schwabe
Böses Ende einer Fahrstunde: Am frühen Dienstagnachmittag hat sich auf der L 818 ein Verkehrsunfall ereignet.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7903075?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851067%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7903075?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851067%2F
0:0 – Voglsammer vergibt, Ortega rettet
Andreas Voglsammer vergab vor dem Wechsel die Riesenchance zur Arminia-Führung.
Nachrichten-Ticker