Königspaar samt Hofstaat bleibt weiterhin im Amt
Hövelhofer Schützenfest abgesagt

Hövelhof -

Die St.-Hubertus-Schützenbruderschaft sagt pandemiebedingt das Vogelschießen und das Schützenfest im Juni ab. Die derzeitige Lage und die Aussichten für die nähere Zukunft lassen diese traditionellen Veranstaltungen auch in diesem Jahr nicht zu.

Donnerstag, 22.04.2021, 18:15 Uhr aktualisiert: 22.04.2021, 18:18 Uhr
König Frank Bröckling, Königin Heidi Auster und der gesamte Hofstaat verlängern erneut ihre „Amtszeit“. Foto: Meike Oblau

Diese Entscheidung ist vom Vorstand in der jüngsten Bataillonsversammlung, die als Videokonferenz stattgefunden hat, getroffen worden. Das amtierende Königspaar Frank Bröckling und Heidi Auster sowie der gesamte Hofstaat haben ihre Bereitschaft erklärt, bis zum nächsten Vogelschießen im Amt zu bleiben, teilt die Bruderschaft mit. Sobald die Coronaverordnung es zulässt, sind Veranstaltungen auf Bataillons- bzw. Kompanieebene geplant.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7930723?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851066%2F
Arminia hat alles in der Hand
Andreas Voglsammer feiert sein Tor zum 1:1-Endstand.
Nachrichten-Ticker