Bauernmarkt, Oktoberfest, Seniorennachmittag: In Hövelhof ist für jeden was dabei
Schnucki feiert Hövelmarkt-Premiere

Hövelhof (WB). Hövelschnucki scharrt schon mit den Hufen: Das Maskottchen der Sennegemeinde freut sich auf seine Hövelmarkt-Premiere. Auf Hövelhofs größtem Volksfest vom 4. bis 6. Oktober gibt es das schnuckelige Schaf auch erstmals als Plüschtier zu kaufen. Und das ist nicht die einzige Neuerung.

Donnerstag, 26.09.2019, 18:30 Uhr
Maskottchen Hövelschnucki freut sich mit (von links) Festwirt Hubert Hüwelhans sowie dem Verkehrsvereinsvorstand Hubert Böddeker, Angelika Schäfer, Beate Przybilski, Pascal Pöhler und Thomas Westhof auf Hövelhofs größtes Volksfest.

»Auch bei der 205. Auflage wollen wir es schaffen, ein echtes Volksfest zu bleiben, für alle Altersklassen Programm zu bieten und auch immer wieder mal neue Akzente zu setzen«, sagte der Vorsitzende des Verkehrsvereins, Hubert Böddeker, bei der Programmvorstellung. Und das wird geboten:

Für Kinder

Den Auftakt macht am Freitagmorgen, 4. Oktober, wieder ein Kinderprogramm bei freiem Eintritt im Festzelt auf Stollmeiers Wiese. Um 8.30 Uhr (bevorzugt für Grundschüler) und um 10.15 Uhr (vor allem für Kindergartenkinder) tritt Zauberkünstlerin Zara Finjell auf. Insgesamt werden mehr als 800 Kinder erwartet. An neuem Standort hat sich im Vorjahr der Kinderflohmarkt bewährt, so dass er am Samstag, 5. Oktober, von 11 bis 14 Uhr wiederum an der katholischen Kirche stattfindet. Auf der Kirmes bieten die Schausteller am Freitag zum Familientag von 14 bis 18 Uhr vergünstigte Preise (eine Fahrt bezahlen, zweimal fahren) an. Neu ist dabei das Fahrgeschäft »Double Jump«.

Für Senioren

Bereits ausgebucht sind die Sitzplätze an der Kaffeetafel beim traditionellen Seniorennachmittag am Samstag, 5. Oktober. Von 15 Uhr an holt Volksmusikstar Eberhard Hertel dort zusammen mit den Nachwuchssängerinnen Selina und Loreen den Auftritt nach, den er im Vorjahr krankheitsbedingt hatte absagen müssen. Auch die KFD-Spielschar bereichert das Programm. Besucher, denen Stehplätze ausreichen, sind noch herzlich willkommen. Eberhard Hertel wird zudem auch im benachbarten Haus Bredemeier und abends bei der Siegerehrung der Hövelrallye im Hotel Victoria auftreten.

Fürs Partyvolk

Zur Auftaktparty im Festzelt spielen am Freitag, 4. Oktober, von 20 Uhr an wieder die »Goodfellas« auf. Neu ist am Samstag ab 20 Uhr eine Party-Kooperation mit der Paderborner Discothek Capitol und den DJs Smoov und Mähne. Ebenfalls neu ist die Band, die beim sonntäglichen Oktoberfest-Frühschoppen ab 11 Uhr aufspielt: die Partyböcke aus dem Allgäu. In der Senner Almhütte neben dem Festzelt gibt es erstmals Chiemgauer Bier aus dem Hofbräuhaus Traunstein vom Fass. Warsteiner-Chefin Catharina Cramer hat zudem 100 Bierkrüge mit speziellem Hövelmarkt-Aufdruck spendiert, die am Sonntag für einen guten Zweck verkauft werden. Ebenfalls neu sind Hövelmarkt-Ansteckherzen, die ab sofort für 1,50 Euro in der Tourist Info im Schlossgarten erhältlich sind.

Für Musikfans

Wer nicht im Festzelt feiern möchte, kann auch im Ortskern Musik genießen. Am Werk 7 (nahe Hauptkreuzung) stehen am Freitag ab 19 Uhr »No Rain Until Monday« und am Samstag ab 19 Uhr »Daily Business« auf der Bühne. Die Senne-Bar vor Ingos Naturkost eröffnet bereits am Feiertag, 3. Oktober, um 18 Uhr mit »Kombinat Schneedruck«. Freitag ab 19 Uhr heißt es »Senne meets Ireland« mit Derek C. Samstag um 19 Uhr legt die »Royal Stage Army« los. Den verkaufsoffenen Sonntag begleitet ab 12 Uhr die Band »Soulsville«.

Für Bauernmarktfreunde

Keimzelle des Hövelmarktes ist der Bauernmarkt auf dem Hövelmarktplatz, wo am Freitag, 4. Oktober, um 14.30 Uhr auch wieder die Eröffnung stattfindet. Der Plattdeutsche Kreis zeigt diesmal die Verarbeitung von Kartoffeln mit alten Gerätschaften. Im Mittelpunkt steht zudem der Bürgerverein Espeln, der schon einmal seinen 100. Erntedankumzug im September 2020 bewirbt Auch Hufschmied Edwin Krukenmeyer ist wieder mit von der Partie, ebenso wie der Weinstand aus der Partnerstadt Verrieres-le-Buisson und die Rollende Waldschule des Hegerings. Neu ist der Stand der Heimatbrauer aus dem Chiemgau. Hier bieten zwölf bayrische Brauereien 15 verschiedene Biersorten zum Probieren an. Auf der Festbühne treten Samstag und Sonntag tagsüber Chöre, Tanzgruppen und Musikvereine auf.

Für Shopping-Begeisterte

Am Sonntag, 6. Oktober, ist von 13 bis 18 Uhr verkaufsoffen im Hövelhofer Zentrum. Als musikalisches Schmankerl sind dann im Ortskern die Musiker von »The Speedos« unterwegs.

Für Autoliebhaber

Die siebte Hövelrallye des Automobilclubs Hövelhof (ACH 09) startet am Samstag, 5. Oktober, um 10 Uhr am Rathaus. Die teilnehmenden Autos sind bereits ab 8 Uhr zu sehen. Zudem gibt es an allen drei Tagen in der Straße Zur Post eine Autoschau.

 

 

 

 

 

 

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6959617?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851066%2F
Corona: Bund und Länder vereinbaren massive Beschränkungen
Mitarbeiter der Stadtpolizei in Frankfurt am Main im Gespräch mit zwei Frauen.
Nachrichten-Ticker