Bauamtsmitarbeiter Dennis Kleewald zum Vorsitzenden gewählt
Hövelhof hat wieder einen Personalrat

Hövelhof (WB/mobl). Die Hövelhofer Gemeindeverwaltung hat nach mehreren Jahren wieder einen Personalrat. Wie die Verwaltung auf Anfrage bestätigte, wurde Dennis Kleewald von den Mitarbeitern zum Personalratsvorsitzenden gewählt.

Sonntag, 07.04.2019, 09:00 Uhr
Symbolbild Foto: dpa/Franziska Kraufmann

Kleewald arbeitet seit etwa eineinhalb Jahren im örtlichen Bauamt und war zuvor bei der Stadt Hamm beschäftigt.

Über das Thema Personalrat war in den vergangenen Monaten politisch heftig diskutiert worden. Die Gemeinde Hövelhof war die einzige Kommunalverwaltung im Kreis Paderborn ohne Mitarbeitervertretung. Die Opposition hatte sich zusammengeschlossen und das Thema aufgegriffen.

Parallel dazu hatte es nach Angaben von Bürgermeister Michael Berens auch im Rathaus aus Reihen der Mitarbeiterschaft eine Initiative zur Bildung eines neuen Personalrates gegeben. »Wir bestätigen die Wahl von Dennis Kleewald und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit«, hieß es aus dem Rathaus.

Ein Personalrat kümmert sich zum Beispiel um die Überwachung der Einhaltung von Arbeitnehmerrechten und hat bei Einstellungen in einigen Bundesländern das Recht, im Interesse der Beschäftigten an Vorstellungsgesprächen teilzunehmen. Zudem steht er auch als Ansprechpartner bei Problemen zum Beispiel mit Vorgesetzten zur Verfügung.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6521352?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851066%2F
Die neuen Corona-Regeln in NRW
Gesundheitsminister Laumann hat am Mittwoch die neue Corona-Schutzverordnung vorgestellt. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker