81-Jähriger missachtet in Delbrück-Ostenland die Vorfahrt und wird von Auto erfasst
Pedelec-Fahrer schwer verletzt

Delbrück -

In Delbrück-Ostenland ist es am Dienstagvormittag zu einem Unfall zwischen einem E-Bike und einem Auto gekommen, bei dem der 81-jähriger Pedelec-Fahrer schwere Verletzungen davongetragen hat.

Dienstag, 13.04.2021, 15:08 Uhr aktualisiert: 13.04.2021, 15:10 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Der Senior war gegen 11.30 Uhr auf dem Radweg an der Wittendorfer Straße unterwegs und wollte die Mühlensenner Straße überqueren. Dabei missachtete er die Vorfahrt eines aus Richtung Ostenland kommenden VW-Golf-Fahrers (47).

Der Autofahrer versuchte vergeblich auszuweichen und den Zusammenstoß durch eine Vollbremsung zu verhindern. Bei der Kollision mit dem Kombi prallte der Senior gegen die Frontscheibe, stürzte auf die Straße und verletzte sich schwer. Nach notärztlicher Erstversorgung am Unfallort wurde der Verletzte mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7914227?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851065%2F
Schwere Raketenangriffe auf Tel Aviv
Raketen werden von der islamistischen Hamas aus Gaza-Stadt in Richtung Israel abgefeuert.
Nachrichten-Ticker