Zusammenstoß zwischen kleinem Motorrad und einem Auto in Delbrück-Lippling
Jugendlicher bei Unfall schwer verletzt

Delbrück-Lippling -

Beim Zusammenstoß mit einem abbiegenden Auto hat ein 16-jähriger Motorradfahrer (125er) am Sonntagabend schwere Verletzungen erlitten.

Montag, 30.11.2020, 15:06 Uhr aktualisiert: 30.11.2020, 15:08 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Ein 65-jähriger Audi-A8-Fahrer war gegen 20.10 Uhr auf der Westerwieher Straße nach Lippling unterwegs und wollte nach Angaben der Polizei nach links in den Detmolder Weg abbiegen. Dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Leichtkraftrad (Hubraum bis höchstes 125 cm³), das von einem 16-Jährigen gefahren wurde.

Der Jugendliche prallte gegen die Autofront und stürzte. Er zog sich schwere Verletzungen zu. Nach notärztlicher Erstversorgung am Unfallort wurde er mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus nach Paderborn gebracht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7701526?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851065%2F
Forderungen nach Lockdown-Ende Mitte Februar werden lauter
Bundeskanzlerin Merkel und die Regierungschefs der Länder haben bislang eine Verlängerung des Lockdowns bis zum 14. Februar beschlossen.
Nachrichten-Ticker