Starker Auftritt der Familie Özdemir aus Delbrück (Kreis Paderborn) in der SAT1-Show »Fittest Family Germany«
Familie Özdemir ist eine Runde weiter

Delbrück (WB/mba). Starker Auftritt der Familie Özdemir aus Delbrück (Kreis Paderborn) in der SAT1-Show »Fittest Family Germany« (»Fitteste Familie Deutschlands«): Am Samstag setzten sich Bülent (41), Leon (18), Lina (21) und Harun (32) Özdemir in ihrer Gruppe gegen drei weitere Familien durch.

Samstag, 09.11.2019, 13:41 Uhr aktualisiert: 09.11.2019, 14:26 Uhr
Nach dem erfolgreichen Outdoor-Wettkampf (von links): Coach Peter Neururer sowie Lina, Leon, Bülent und Harun Özdemir. Foto: SAT1/Burda und Fink GmbH

Mit zehn Punkten nach der Bewältigung verschiedenster Aufgaben in einem Outdoor-Hindernis-Parcours in Wacken landeten die Özdemirs in ihrer Gruppe auf dem ersten Platz. Damit qualifizierte sich die Delbrücker Familie für die dritte Runde, die in Wuppertal ausgetragen wird, und darf weiter auf das Preisgeld in Höhe von 100.000 Euro hoffen.

Im Finale stehen sich die besten vier Familien in Hamburg gegenüber

An der dritten Runde in Wuppertal nehmen noch sechs Familien teil. Zu Beginn der Sendung waren es zwölf . Jede Teilnehmerfamilie besteht aus vier Familienmitgliedern aus mindestens zwei Generationen und mit mindestens einer Frau. Im Finale stehen sich dann die besten vier Familien im Hamburger Hafen gegenüber. Die Fernsehshow läuft immer samstags um 11.55 Uhr auf SAT1.

Die Familien treten in Gruppen gegeneinander an. Die Gruppensieger sind automatisch eine Runde weiter. Die anderen Familien müssen sich dem »Eliminator« stellen, einem Parcours mit Wassergräben, Kletternetzen und einer Rampe, die es zum Abschluss zu erklimmen gilt.

Die Özdemirs sind Profis der koreanischen Kampfkunst. Der 32-jährige Harun ist das große Vorbild für den Rest der Familie. Bisher nahm er an 350 Turnieren teil und gewann sogar mehr als die Hälfte. Außerdem ist Harun Özdemir mehrfacher deutscher und internationaler Meister und hat bereits bei WM und EM teilgenommen. Doch Harun Özdemir ist nach eigenen Angaben auch wichtig, die alte koreanische Kampfkunst weiterzugeben. Er arbeitet als Streetworker in Delbrück.

Früherer Bundesliga-Trainer Peter Neururer coacht Delbrücker Familie

Unterstützung erhalten die Familien bei den Outdoor-Wettkämpfen von vier Sportlegenden: Marie Lang (31, Kickbox-Weltmeisterin), Peter Neururer (63, ehemaliger Bundesliga-Trainer), Pascal Hens (38, Handballweltmeister 2007) und Moritz Fürste (33, Hockey-Olympiasieger 2012, Welthockeyspieler 2012). Familie Özdemir aus Delbrück wird von Peter Neururer gecoacht. Neururer, der sein Team am Samstag zwischendurch immer wieder motivierte und auf die Wettkämpfe vorbereitete, war voll des Lobes und gab fast schon philosophische Tipps: »Es kommt nicht darauf an, der Schnellste zu sein, entscheidend ist, wer die wenigsten Fehler macht.«

Moderiert wird »Fittest Family Germany« von Alina Merkau, bekannt aus dem SAT1-Frühstücks­fernsehen. Das Format aus Irland läuft dort bereits in der sechsten Staffel. Die deutsche Version wird von Constantin Entertainment im Auftrag von SAT1 produziert.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7052841?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851065%2F
Die neuen Corona-Regeln in NRW
Gesundheitsminister Laumann hat am Mittwoch die neue Corona-Schutzverordnung vorgestellt. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker