25-Jährige kommt unter Alkoholeinfluss bei Büren von der Straße ab
Mit Auto gegen Baum geprallt und überschlagen

Büren (WB). Eine 25-jährige Frau ist in der Nacht zu Sonntag in Büren verunglückt. Sie prallte mit ihrem Ford gegen einen Baum, anschließend überschlug sich das Auto. Die Fahrerin hatte Glück und kam mit leichten Verletzungen davon.

Sonntag, 04.08.2019, 11:29 Uhr aktualisiert: 04.08.2019, 11:32 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Gegen 0.40 Uhr war die 25-Jährige auf dem Kapellenberg stadtauswärts in Richtung der L 776 unterwegs. Im Verlauf einer scharfen Linkskurve kam sie mit ihrem Ford nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Wagen überschlug sich im Straßengraben und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin wurde leicht verletzt und konnte selbstständig das Auto verlassen. An dem Ford entstand Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro.

Da die Fahrzeugführerin nach Angaben der Polizei unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand, wurde eine Blutprobe entnommen, der Führerschein sichergestellt und ein Strafverfahren eingeleitet. Da es Hinweise auf die Nutzung des Mobiltelefons während der Fahrt gab, wurde dieses beschlagnahmt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6825791?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851064%2F
Gemeldete Infekte in OWL stark rückläufig
Symbolbild.
Nachrichten-Ticker