Video des Tambourcorps Nordborchen wird im Internet zum oft geklickten Hit
Schützenfest-Blues weckt Sehnsucht

Borchen -

Ein Internet-Video des Tambourcorps Nordborchen macht momentan die Runde. Der Vorsitzende Andreas Rensing (Gesang und Spielmannszug-Querflöte) und Robin Risse (Trommel) präsentieren darin das Lied „Schützenfest-Blues 2021 – Eine Sehnsucht, die niemals endet…“. Von Matthias Wippermann
Freitag, 09.04.2021, 21:11 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 09.04.2021, 21:11 Uhr
Andreas Rensing (Vorsitzender des Tambourcorps Nordborchen, rechts) und Robin Risse stellen das Lied „Schützenfest-Blues 2021 – Eine Sehnsucht, die niemals endet…“ im Internet-Video vor. Foto: Screenshot Matthias Wippermann
Das Video hatte am Freitagnachmittag auf Facebook schon 29.000 Aufrufe, 130 Kommentare und wurde bereits mehr als 600 mal geteilt. Das Tambourcorps Nordborchen hat damit offenbar einen Nerv der Zeit getroffen. „Wenn man täglich die Zeitung aufschlägt, flattern einem die ersten Absagen der Großveranstaltungen schon wieder ins Gesicht – und das völlig zu Recht. Aus aktueller Sicht ist an Feste wie ein Schützenfest einfach nicht zu denken“, sagt Andreas Rensing. Er war es auch, der die Idee zu dem Lied hatte. „Warum nicht mit einem kleinen Lied etwas Licht in das aktuell dunkle Musikerleben bringen? Überall hört man derzeit die verschiedensten Interpretationen des alten Shantysongs Wellerman, das in Zeiten der Pandemie vor allem durch die Version von Nathan Evans bekannt geworden ist.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7909075?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851063%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7909075?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851063%2F
«Unglaubliches Gefühl»: Alexander Zverev siegt in Madrid
Madrid-Sieger Alexander Zverev (l) und der Zweitplatzierte Matteo Berrettini erhalten ihre Trophäen während der Siegerehrung.
Nachrichten-Ticker