Leerstehendes Haus in Nordborchen für Adventskalender der katholischen Kirchengemeinde dekoriert
Drittklässler gestalten Märchenfenster

Borchen-Nordborchen (WB/som) -

An der Wegelange 8 in Nordborchen steht ein Haus mit märchenhaft gestalteten Fenstern. Initiiert hat es Christiane Kooke-Hofmann, die an der Grundschule Nordborchen unterrichtet.

Samstag, 05.12.2020, 00:59 Uhr aktualisiert: 05.12.2020, 07:06 Uhr
Lehrerin Christiane Kooke-Hofmann stellte das leerstehende Haus ihrer verstorbenen Schwiegereltern zur Verfügung. Ihre Drittklässler gestalteten alle Fenster zum Thema Märchen. Foto: Oliver Schwabe

Die Lehrerin kam auf die Idee, als sie gerade mit ihrer dritten Klasse das Thema Märchen erarbeitete und zeitgleich vom Fensteradventskalender der katholischen Kirchengemeinde St. Laurentius hörte.

„Das Haus meiner verstorbenen Schwiegereltern steht leer und soll abgerissen werden. Ich dachte mir, bis es soweit ist, könnte es eine Schönheitskur vertragen und habe mich für den Fenster-Adventskalender beworben. Sie bekam Türchen Nummer zwei zugewiesen.

Per Losverfahren wurden Gruppen mit je drei Drittklässlern eingeteilt, die sich auf eine Gestaltungstechnik und ein Thema einigen mussten. „Die Wahl fiel auf Fingerfarben. Mit den Skizzen sind wir dann an einem Tag in das Haus gegangen und haben die Fenster bemalt“, erzählt Christiane Kooke-Hofmann.

Das märchenhafte Ergebnis konnten sich Nordborchener am 2. Dezember im Dunkeln anschauen, als das Fenster angestrahlt wurde. An diesem Wochenende werden die Fenster am Holsteiner Weg 34 und Bülte 6 (Samstag) sowie Neuenhöfe 19 (Sonntag) angestrahlt. Alle Adressen des Fenster-Adventskalenders der katholischen Kirchengemeinde finden Interessierte im Internet unter www.pastoralverbund-borchen.de.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7709619?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851063%2F
Bund halbiert Biontech-Lieferung
„Comirnaty“ heißt der begehrte Biontech-Impfstoff offiziell, den viele Menschen haben wollen, der aber weiter Mangelware ist.
Nachrichten-Ticker