74-Jährige aus Paderborn kommt in Bad Lippspringe an einer abgesenkten Bordsteinkante zu Fall
Pedelec-Fahrerin bei Sturz schwer verletzt

Bad Lippspringe -

Eine 74-jährige Pedelec-Fahrerin aus Paderborn hat sich am Sonntagnachmittag in Bad Lippspringe bei einem Sturz schwer verletzt.

Montag, 01.03.2021, 13:27 Uhr
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Die Frau war gegen 13.50 Uhr auf der Bielefelder Straße in Richtung Senne unterwegs. Einige Meter hinter der Hauptkreuzung wollte sie von der Fahrbahn auf den rechts gelegenen Geh- und Radweg wechseln, kam aber an der abgesenkten Bordsteinkante zu Fall.

Obwohl die 74-Jährige einen Helm trug, verletzte sie sich schwer. Am Pedelec entstand geringer Sachschaden. Das Unfallopfer wurde mit einem Rettungswagen ins Brüderkrankenhaus nach Paderborn gebracht.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7843859?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851061%2F
Machtkampf zwischen Laschet und Söder spitzt sich zu
Markus Söder (r) und Armin Laschet kommen zu einer Pressekonferenz in Berlin.
Nachrichten-Ticker