Dr. Vanda Amedick folgt auf Dr. Silvia Stroband
Neue Betriebsärztin am MZG

Bad Lippspringe (WB). Im Medizinischen Zentrum für Gesundheit (MZG) Bad Lippspringe ist jetzt eine Ära zu Ende gegangen: Nach fast 30-jähriger Tätigkeit ist die Betriebsärztin Dr. Silvia Stroband von MZG-Geschäftsführer Achim Schäfer in den Ruhestand verabschiedet worden. Als Nachfolgerin hat Dr. Vanda Amedick ihren Dienst bereits Anfang März angetreten, sodass ein nahtloser Übergang gewährleistet war.

Mittwoch, 01.04.2020, 01:50 Uhr aktualisiert: 01.04.2020, 05:03 Uhr
MZG-Geschäftsführer Achim Schäfer (Mitte) verabschiedete die langjährige Betriebsärztin Dr. Silvia Stroband (rechts) und begrüßte deren Nachfolgerin Dr. Vanda Amedick. Das Foto entstand bereits Anfang März, also vor den Einschränkungen zur Eindämmung des Coronavirus.

Die Betriebsärztin unterstützt das MZG beim Thema Arbeitsschutz und der Unfallverhütung und steht den rund 1200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bei allen Fragen betriebsmedizinischer Art zur Verfügung. Achim Schäfer bedankte sich anlässlich der Amtsübergabe bei Dr. Silvia Stroband: „Sie haben knapp drei Jahrzehnte lang unser Unternehmen betriebsärztlich begleitet und sind ein Teil der MZG-Familie geworden. Durch Ihre hohe Kompetenz haben Sie sich höchste Anerkennung erworben und ich wünsche Ihnen für Ihren Ruhestand alles Gute uns beste Gesundheit!“

Sie sind ein Teil der MZG-Familie geworden.

Achim Schäfer

Die Nachfolgerin Dr. Vanda Amedick freut sich auf die „neue Herausforderung als Betriebsärztin in einem großen Gesundheitsunternehmen mit vielen medizinischen Kompetenzen“ . Von 2017 bis Februar 2019 war die Neuenbekenerin für das Betriebsarztzentrum Otto GmbH Marsberg/Westheim tätig. Zuvor war die Medizinerin viele Jahre Ärztin der Agentur für Arbeit in Paderborn. Ihr Medizinstudium absolvierte Dr. Vanda Amedick von 1993 bis 1999 im thüringischen Jena. Seit dem vergangenen Jahr führt sie die Zusatzbezeichnung Betriebsmedizin.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7351618?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198401%2F2851061%2F
Neuhaus glaubt an „mächtig Stimmung“
Uwe Neuhaus (links, mit Assistent Peter Nemeth) setzt auf die Hilfe der Fans. Foto: Starke
Nachrichten-Ticker