29-Jährige wird schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht Gegen Baum geschleudert

Altenbeken (WB). Bei einem Alleinunfall auf der Bundesstraße 64 hat eine 29-jährige Autofahrerin am Montagmorgen schwere Verletzungen erlitten. Das hat die Polizei mitgeteilt.

Bei einem Unfall auf der B64 in Höhe des Hengkrugs ist eine Frau verletzt worden.
Bei einem Unfall auf der B64 in Höhe des Hengkrugs ist eine Frau verletzt worden. Foto: Polizei

Die Frau fuhr gegen 7.10 Uhr mit einem Ford S-Max in Richtung Paderborn. Kurz nach der Tankstelle am Hengkrug geriet ihr Wagen zunächst nach rechts auf die Bankette. Das Auto kam anschließend links von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Wagen blieb mit Totalschaden quer auf der Straße stehen.

Eine zufällig vorbeikommende Ärztin leistete erste Hilfe. Die verletzte Fahrerin wurde ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.