Der stellvertretende Bürgermeister Dietrich Honervogt gibt die neue Plattform am Recyclinghof durch einen Scherenschnitt frei und begrüßt die erste Kundin mit einem kleinen Geschenk. Von links: Andrea Fingerhut, Leiterin Recyclinghöfe; Christian Grawe, Recyclinghofmitarbeiter; Reinhard Nolte, Betriebsleiter ASP, Simone Wiechers und der stellvertretende Bürgermeister Dietrich Honervogt. Foto: Stadt Paderborn

Paderborn Recycling-Annahme unter Dach

Über mehr Komfort bei der Anlieferung von Grünabfällen, Holz und weiteren Abfallstoffen können sich nun die Kunden des Recyclinghofes An der Talle freuen. Am Montag ist der erste Bauabschnitt der Erweiterung des Recyclinghofes in Betrieb gegangen.

Bad Wünnenberg Gülle in Flammen

50 Feuerwehrleute bekämpfen an einer Biogasanlage in Fürstenberg einen Brand in zwei Güllebehältern. Das Feuer war aus bisher ungeklärter Ursache am Nachmittag in einem der Behälter ausgebrochen. Mit Video:

Büren/Paderborn Holsboer vertraut auf die Vätergeneration

Wenn Valerie Holsboer über Gleichberechtigung und Frauen als Fach- und Führungskräfte spricht, weiß sie wovon sie redet. Denn die 41-Jährige ist eine, die es in die Führungsetage geschafft hat. Davon berichtete sie jetzt beim Neujahrsempfang des Kreises Paderborn.

Von Maike Stahl

Delbrück Zeitreise ins Mittelalter

Wenn am 26. Januar im Gastlichen Dorf der Mittelaltermarkt beginnt, freuen sich die Organisatoren des Delbrücker Tross’ über ein Jubiläum: Bereits zum zehnten Mal wird mit dem Marktreiben in historischer Kulisse der Reigen der Mittelaltermärkte eröffnet.

Paderborn Autodiebe in die Flucht geschlagen

Im Wohngebiet auf der Lieth in Paderborn hat ein Anwohner in der Nacht zu Samstag zwei mutmaßliche Autodiebe erwischt und den Diebstahl eines Audis vereitelt.

Paderborn Stadt Paderborn warnt vor Giftködern

Die Stadt Paderborn warnt Hundebesitzer vor Giftködern an der neuen Hundewiese zwischen Uhlandstraße und Karl-Schurz-Straße. Tierhalter werden um erhöhte Aufmerksamkeit gebeten.

Borchen Nichts mehr sicher nach Windurteil

Einen Streifzug durch die politische und gesellschaftliche Themenvielfalt der Gemeinde Borchen unternahm deren Bürgermeister Reiner Allerdissen während des Neujahrsempfangs im Rathaus.

Von Marion Neesen

Paderborn »Finke war einzigartig«

Eigentlich sollte der ehemalige Präsident Wilfried Finke während der Mitgliederversammlung besonders geehrt werden, darauf verzichtete der SC Paderborn nach Rücksprache mit der Familie aber.

Paderborn FDP fordert Stärkung des Flughafens

Der Neujahrsempfang der FDP im Kreis Paderborn hat am Samstag einen kleinen Vorgeschmack auf den Wahlkampf für die Kommunalwahlen 2020 gegeben.

Von Ingo Schmitz

Delbrück Einsatzzahlen um 25 Prozent gestiegen

Deutlich mehr Einsätze bei gesunkenen Stundenzahlen lassen auf ein Jahr mit vielen, kleineren Einsätzen schließen. Das Ergab die Mitgliederversammlung des Löschzugs Lippling

Salzkotten Mehr als nur satt machen

Beim Fest der Landwirtschaft werden jährlich die Absolventen der Fachschulen geehrt und Goldene Meisterbriefe überreicht. Die Festredner gaben aber auch einen Überblick über die Landwirtschaft im Spannungsfeld zwischen Weltmarkt und Anerkennung.

Von Marion Neesen

Borchen Nichts mehr sicher nach Windurteil

Borchens Bürgermeister Reiner Allerdissen hat beim Neujahrsempfang der Gemeinde auch das Thema Windkraft aufgegriffen. Wie es mit dem Flächennutzungsplan weiterginge, sei nach dem jüngsten OVG-Urteil offen.

Von Marion Neesen

Paderborn Handwerk braucht den Nachwuchs

»Handwerks-Nachwuchs braucht das Land!« Mit diesem Aufruf hat Peter Gödde, Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Paderborn und Lippe, beim Ball des Handwerks auf die aktuelle Situation aufmerksam gemacht.

Paderborn »Hochschule trägt Verantwortung im digitalen Wandel«

Uni-Präsidentin Birgitt Riegraf verleiht beim Neujahrsempfang in Paderborn die Universitätsmedaille an Peter Freese und Hartmut Steinecke.

Von Maike Stahl

Salzkotten Auto kracht gegen Baum, Fahrer macht sich aus dem Staub

Ein stark beschädigtes Auto steht auf einem Acker, die Airbags haben ausgelöst. Vom Fahrer fehlt aber jede Spur. Daraufhin melden sich Zeugen sofort bei der Polizei, die den Fahrer direkt ausfindig macht.

Borchen Glätte: Von Fahrbahn abgekommen und überschlagen

Ein Autofahrer ist am Samstagabend bei einem Glätteunfall in Borchen-Etteln schwer verletzt worden. Der Bad Lippspringer war von der Fahrbahn abgekommen.

Lichtenau Carportbrand in Lichtenau

In Lichtenau hat am Samstagmorgen ein Carport gebrannt. Das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhinderte, dass sich der Brand auf das benachbarte Wohnhaus ausbreitete. Mit Video:

Paderborn Stadt will Votum zum Konzertgelände

Die Paderborner Politik soll am Donnerstag im Bauausschuss die Planungskosten für das Vorhaben am Monte Scherbelino freigeben.

Paderborn Ratsfrau zum zweiten Mal verurteilt

Eine CDU-Ratsfrau aus Paderborn ist nun zum zweiten Mal mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Nach Aussage der Fraktion hat sie die Partei aber nicht informiert, dass sie nun bereits zum zweiten Mal verurteilt worden ist.

Von Ingo Schmitz

Paderborn Diese Paderbornerin will Hörgeschädigten helfen

Teresa Käuper kommt zu Besuch in die WB-Redaktion in Paderborn und stellt ihre Arbeit vor. Sie ist keine gewöhnliche Gesprächspartnerin. Die 34-Jährige ist von Geburt an fast taub.

Von Marion Neesen