JFK Stemwede veranstaltet Themenwoche rund um die Deutsche Einheit
Erinnerungen an den Mauerfall

Stemwede (WB). Der Verein für Jugend, Freizeit und Kultur in Stemwede (JFK) widmet sich eine Woche lang einem besonderen Ereignis der jüngeren deutschen Geschichte: „Am 9. November vor 31 Jahren ist die Mauer gefallen und in diesem Jahr wird 30 Jahre Deutsche Einheit gefeiert. Dazu werden wird zahlreiche Online-Veranstaltungen anbieten“, schreibt das Team des Life House in Wehdem.

Dienstag, 10.11.2020, 02:00 Uhr
Zu Gast bei der Themenwoche des JFK: Navina Engelage vom Gesamteuropäischen Studienwerk in Vlotho hält morgen einen Online-Vortrag zum Thema „Menschen machen Geschichte – das Epochenjahr 1989/90“ auf Facebook.

Heute ist für 19.30 Uhr ein Vortrag auf Facebook über die Deutsche Einheit und die Wendezeit geplant. Referentin ist Navina Engelage vom Gesamteuropäischen Studienwerk in Vlotho. Der Vortrag steht unter dem Motto „Menschen machen Geschichte – das Epochenjahr 1989/90“.

Am Mittwoch und Donnerstag, 11. und 12. November, folgen jeweils von 21 bis 22 Uhr zwei neue Episoden der schon legendären „Mittagspause“ mit Lars Schulz. „In gewohnt lockerer Art unterhält sich Lars Schulz mit zahlreichen Stemweder Bürgern, die ganz unterschiedliche Erinnerungen und Erfahrungen in zwei deutschen Staaten gemacht haben und interessante Beiträge dazu liefern können“, schreiben die Veranstalter.

Am Freitag, 13. November, gibt es auf Facebook ein „Kahoot“. In diesem Wissensquiz geht es spielerisch um die Deutsche Einheit. Am selben Tag legt in der Zeit von 22 bis 24 Uhr „DJ Lufttrockner“bei Facebook elektronische Musik auf. „Mit ‚100 Prozent Berliner Techno‘ gibt es fette Sounds aus einer ehemals geteilten Stadt. Denn damals fand die Wiedervereinigung nach dem Mauerfall auch auf dem Dancefloor statt“, schreibt das Life House-Team.

Berliner Techno ist auch am Samstag, 14. November, von 22 bis 24 Uhr auf Facebook zu hören, dieses Mal mit DJ Sam Junk. „In der ersten Lockdown-Zeit hat er mit seinen Techno-Sounds in zahlreichen Online-Streams die Zuhörer begeistert“, heißt es aus Wehdem.

Zum Abschluss der Woche wird am Sonntag, 15. November, von 11 Uhr an auf Facebook ein Kulturfrühstück unter dem Slogan „#einheit30“ veranstaltet. Zu hören ist Musik aus der Wendezeit mit Kevin und Nika.

Die Schüler und Schülerinnen der Stemweder-Berg-Schule können sich dem Thema kulinarisch nähern. Das Mensateam des Life House hat den Essensplan entsprechend angepasst und für die Woche Speisen aus der ehemaligen DDR auf den Menüplan gesetzt – zum Beispiel Ketwurst und Grilletta.

Zu sehen und zu hören sind die Angebote auf Facebook (https://www.facebook.com/lifehouse_stemwede) oder auf der Instagram-Seite des Life House (https://www.instagram.com/lifehouse_stemwede). Erreichbar sind die Plattformen zudem über die Webseite des Life House (http://online.life-house.de).

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7670455?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516045%2F
Coronavirus-Newsblog: Die aktuellen Zahlen aus OWL: 15 neue Todesfälle - Länderübergreifende Demo gegen Corona-Maßnahmen - 13 Millionen Infektionen in den USA
 Die Pandemie und ihre Folgen für Ostwestfalen-Lippe, Deutschland und die Welt : Coronavirus-Newsblog: Die aktuellen Zahlen aus OWL: 15 neue Todesf...
Nachrichten-Ticker