Trotz Ausfalls des Seniorennachmittags in Stemwede: Die Lieder sind zu hören
Wunschkonzert jetzt auf CD

Stemwede(WB). In der vergangenen Woche organisierte die Gemeindeverwaltung Stemwede unter Federführung von Bürgermeister Kai Abruszat Online-Vorlesevideos für die Kinder bis acht Jahre – jetzt möchte der Verwaltungschef den Senioren mit einer Wunschkonzert-CD eine kleine Freude bereiten.

Samstag, 04.04.2020, 09:00 Uhr
Ulli Werner (links) und Kai Abruszat, hier bei einem Lied beim Wehdemer Dorfjubiläum, haben eine CD mit den Wunschliedern der Stemweder Senioren herausgebacht, die ab Montag an die örtlichen Altenheime veschickt wird. Foto: Dieter Wehbrink

Grund ist die wegen der Corona-Krise ausgefallene Seniorenveranstaltung der Gemeinde, die der Kulturring Stemwede mit Doris Schwier an der Spitze veranstalten wollte. Im Vorfeld konnten die Senioren Liedwünsche äußern, die Kai Abruszat während der Veranstaltung erfüllen sollte. Der musikalisch begabte Bürgermeister – er war frühere Chorleiter in Porta Westfalica – hatte bereits bei der Seniorenveranstaltung 2019 gesungen. Auf der jetzt erstellten CD singt er fünf im Vorfeld von den Senioren gewünschte Titel, die den älteren Mitbürgern aus früheren Jahrzehnten sehr vertraut sind.

Kai Abruszat realisierte die CD gemeinsam mit Tonstudio-Betreiber Ulli Werner aus Lübbecke. Ziel war es, nach der Absage des Seniorennachmittags möglichst vielen älteren Stemwedern eine musikalische Freude zu bereiten. Unbürokratisch nahmen Abruszat und Werner das geplante, aber nicht mögliche Wunschkonzert als CD auf und ließen davon etliche Exemplare pressen. Die CD’s werden – natürlich unter Sicherheitsvorkehrungen zum Schutz der Bewohner vor der Corona-Infektion – an die vier Stemweder Seniorenheime verschickt.

Auf der CD finden die Hörer Folgende Titelliste: 1. Ein bisschen Frieden; 2. Roten Rosen, rote Lippen, roter Wein; 3. Quando, Quando; 4. Marmor, Stein und Eisen bricht; 5. Capri Fischer; 6. Wheels; und 7. Einen Stern (der deinen Namen trägt). Die Titel 1,2,4,5,7 hat Kai Abruszat selbst besungen, für die Titel 3 und 6 ist Uli Werner (Instrumentalversion) verantwortlich. Werner ist nicht nur wegen des Auftritts der Band „Penny Packers“ beim Wehdemer Dorfjubiläum 2019 bekannt, wo er das Wehdem-Lied „Ich glaub es geht los” sang. Der Lübbecker gründete 1082 sein eigenes Tonstudio, wo er eine Vielzahl an Tonträgern produzierte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7356200?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516045%2F
Neuer Arminia-Präsident am 3. Dezember
Hans-Jürgen Laufer ist seit August 2013 DSC-Präsident – und noch bis zum 3. Dezember 2020. Foto: Thomas F. Starke
Nachrichten-Ticker