Stemwede
Smart Logistics aus einer Hand

Stemwede/Hannover (WB). Auf der Hannover-Messe hat sich Bürgermeister Kai Abruszat bei seinem traditionellen Besuch persönlich ein Bild von der Leistungsfähigkeit des ZF-Konzerns gemacht.

Montag, 08.04.2019, 02:00 Uhr
Stemwedes Bürgermeister Kai Abruszat hat sich von Unternehmenssprechnerin Elisabeth Poxleitner die Neuheiten auf dem Messestand von ZF-Friredrichshafen erläutern lassen.

Elisabeth Poxleitner, Referentin für Wirtschafts- und Unternehmenskommunikation, erläuterte Stemwedes Bürgermeister digitale und autonome Lösungen für jeden Schritt der Lieferkette.

»Effiziente Logistik wird für unsere heimische Wirtschaft immer mehr zu einem wesentlichen Standortfaktor. Es ist beeindruckend, wie ZF verschiedenste intelligente mechanische Systeme in einer umfassenden Konzeption anbieten kann«, bewertet Abruszat die Neuigkeiten auf dem großen ZF-Messestand.

»Ich bin zuversichtlich, dass der Trend zum autonomen Fahren in Zusammenwirken mit den Herausforderungen der Digitalisierung nur mit Komponenten aus Stemwede-Dielingen verwirklicht werden wird.«

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6524634?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516045%2F
Der Modepionier
Seine Leidenschaft galt ein Leben lang der Mode: Gerhard Weber, Mitbegründer von Gerry Weber in Halle, hat auch an den Kollektionen mitgewirkt. Er hatte einen großen Tatendrang. Am Ende musste er erleben, wie sein Lebenswerk zerfiel. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker