Comedian mit seinem Programm »Blondiläum« in Wehdem zu Gast Guido Cantz kann’s einfach

Stemwede-Wehdem (WB/ni). Der Guido Cantz, der kann‘s einfach nicht lassen – sein Publikum zu begeistern. Weil sein Programm »Blondiläum« so sagenhafte Erfolge feierte, setzt er die Jubi­läumstour einfach fort. 25 Jahre plus 1: So lange treibt Guido Cantz seinen Fans schon die Lachtränen in die Augen. Wenn das kein Grund zum (Weiter-)Feiern ist.

Kann wohl kein Wässerchen trüben: Guido Cantz, Moderator und Comedian mit charakteristischem Blondschopf.
Kann wohl kein Wässerchen trüben: Guido Cantz, Moderator und Comedian mit charakteristischem Blondschopf.

Morgen, Freitag, ab 20 Uhr tritt er auf Einladung des JFK Stemwede in der Begegnungsstätte in Stemwede-Wehdem auf. »Ob kuriose Weltentstehungsgeschichten aus dem Baumarkt (›Cantz schön frech‹), plakative Horrorstorys aus dem Leben frischgebackener Eltern (›Ich will ein Kind von Dir‹) oder die furiose Vermählung von Humor und Klugscheißerei (›Cantz schön clever‹): Das ›Blondiläum‹ bringt alle Highlights auf die Bühne‹, schreibt der Veranstalter, der Verein für Jugend, Freizeit und Kultur Stemwede (JFK).

Für sein Jubiläumsprogramm lässt Guido Cantz 25 Jahre plus 1 im Dienste des Humors Revue passieren und präsentiert pures Comedy-Gold aus seinem reichen Erfahrungsschatz. Seit er 1991 anfing, als Redner im Kölner Karneval die Bühne unsicher zu machen, hat seine Comedy-Karriere rasant Fahrt aufgenommen. 1997 ist er erblondet, und der Platinschopf wurde zu seinem Markenzeichen.

»Cantz reizte die Lachmuskeln der Zuschauer in TV-Produktionen wie ›Genial daneben‹, ›Quatsch Comedy Club‹ und zahlreichen Kabarettsendungen. Seit 2010 begeistert er als Moderator der ARD Samstagabendshow ›Verstehen Sie Spaß?‹ ein Millionen-Publikum. Darüber hin­aus brilliert er als schlagfertiger Gastgeber der SWR Mundart-Comedy ›Verstehen Sie was?‹«, heißt es vom JFK.

»Seit 2006 setzt Guido Cantz komödiantische Glanzlichter mit seinen Solo-Programmen. Und mit Büchern wie ›Cantz nah am Ball‹, ›Cantz schön clever‹ und ›Wo ist der Witz?‹ bringt er seine Fans nachhaltig zum Schmunzeln und Lachen.

Der Mann ist ein komödiantisches Multitalent. In seinen Shows trägt er eigene Songs vor und begleitet sich selbst am Klavier«, schreiben die Veranstalter.

Auf Musik, Gesang und ein Gag-Feuerwerk vom Feinsten können sich die Besucher der »Blondiläum«-Tour gefasst machen.

​Karten sind an der Abendkasse erhältlich. Für Kartenreservierungen und Informationen stehen die Mitarbeiter des Life House (Telefon 05773/991401) zur Verfügung. Reservierungen sind auch per E-Mail unter info@jfk-stemwede.de möglich.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.