Auto kommt von der Fahrbahn ab Mann stirbt bei Unfall in Stemwede

Stemwede (aha). Bei einem Autounfall auf der Wagenfelder Straße in Stemwede ist in dieser Nacht um etwa 1 Uhr ein Mann zu Tode gekommen.

Das Unfallfahrzeug.
Das Unfallfahrzeug. Foto: Andreas Kokemoor

Der Wagen des Autofahrers kam im Bereich des Großen Diekflusses aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab. Die alarmierten Rettungskräfte konnten das Leben des Mannes nicht mehr retten. Er starb noch an der Unfallstelle.

Den ausführlichen Bericht lesen Sie in der Donnerstagausgabe des WESTFALEN-BLATTS.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.