Leitung nach zwölf Jahren an Lieselotte Wolter übergeben
Andrea Meyer verlässt das Bücherei-Team

Rahden (WB). -

Die Rahdener Stadtbücherei lockt im Normalbetrieb Besucher aller Generationen in ihre Räume. Von Heidrun Mühlke
Mittwoch, 07.04.2021, 04:44 Uhr
Veröffentlicht: Mittwoch, 07.04.2021, 04:44 Uhr
Die neue Stadtbücherei-Leiterin Lieselotte Wolter (von rechts), Lilli Funk und Nancy Kröger sind ein eingespieltes Team. Jede Mitarbeiterin hat ihren speziellen Schwerpunkt und kennt die Vorlieben der Leser Foto: Heidrun Mühlke
Eine, die daran engagiert mitgewirkt hat, ist die Leiterin Andrea Meyer, die seit 1997 in der Einrichtung arbeitet und vor rund zwölf Jahren die Leitung von Irmtraud Möller übernommen hat. Jetzt hat sie sich vom Bücherei-Team verabschiedet. „Es war eine sehr schöne Zeit. Ich habe die Entscheidung, nicht mehr in der Bücherei mitzuwirken, wirklich schweren Herzens getroffen“, erklärt Andrea Meyer. Dennoch habe es verschiedene Gründe für das Ausscheiden gegeben. „Zum einen ist der Arbeitsweg von Minden nach Rahden nicht gerade kurz“, sagt sie.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7903045?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516046%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7903045?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516046%2F
Entscheidung zwischen Laschet und Söder - Frist läuft ab
Markus Söder (r), Ministerpräsident von Bayern und CSU-Vorsitzender, und Armin Laschet, CDU-Bundesvorsitzender und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, kommen zu einer Pressekonferenz.
Nachrichten-Ticker