Jahreskonzert der Heimatkapelle Rahden
Von Klassik bis Schlager

Rahden (WB). Die Heimatkapelle Rahden gibt ihr Jahreskonzert – und das gleich zwei Mal. Das Ensemble spielt am Samstag, 21. März, um 19 Uhr und am Sonntag, 22. März, um 15 Uhr auf. Der Einlass ist an beiden Tagen jeweils eine Stunde vor Konzertbeginn. Veranstaltungsort ist die Aula des Gymnasiums Rahden.

Donnerstag, 05.03.2020, 06:00 Uhr aktualisiert: 05.03.2020, 08:40 Uhr
Die Heimatkapelle Rahden freut sich, dem Publikum ein vielfältiges Programm präsentieren zu können.

Die Musikerinnen und Musiker um Dirigentin Verena Krüger haben ein abwechslungsreiches Programm einstudiert und präsentieren in diesem Jahr wieder alle Facetten der Blasmusik. Ob traditionell oder zeitgenössisch, Klassik oder Schlager – das Orchester bietet am Konzertwochenende ein breites Klangspektrum. Es wird also für jeden Musikgeschmack etwas dabei sein.

Als Moderator konnte auch dieses Mal Henrik Wilkening, erster Vorsitzender des Kreismusikverbands Minden-Lübbecke, verpflichtet werden. Die Bewirtung liegt wieder in den bewährten Händen des Creativ Cafés (Drunagel) in Rahden. Neben dem Ausschank ortsüblicher Getränke erwartet die Gäste am Sonntag wieder das bewährte Angebot an Kuchen und Torten aus eigener Herstellung.

Kartenvorverkauf hat begonnen

Der Kartenvorverkauf hat schon begonnen. Der Eintrittspreis beträgt an beiden Tagen jeweils neun Euro. Für Gruppen können Platzreservierungen vorgenommen werden. Eintrittskarten sind bei allen Mitgliedern der Kapelle, im Creativ Café in Rahden, beim Landhandel Wiegmann in Wehe sowie im Blumenhaus Am Alten Markt (Christa Lohmeier) erhältlich.

Selbstverständlich können sich die Gäste unter folgenden Telefonnummern auch direkt an den Vorstand der Heimatkapelle wenden, um Tickets zu erwerben: 05771/608857 (Andreas und Verena Krüger) oder 05774/9978100 (Marion Imgarten)

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7310706?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516046%2F
Kritik an Antrag auf Kostenerstattung
Rheda-Wiedenbrück: Kritik an Antrag auf Kostenerstattung
Nachrichten-Ticker