Rahdener Open Air Kino auf dem Museumshof – Karten zu gewinnen
Zwei Filme locken am Wochenende

Rahden (WB). Zwei Filme stehen beim Rahdener Opern Air Kino an diesem Samstag und Sonntag auf dem Programm: »Der Junge muss an die frische Luft« und »Bohemian Rapsody«.

Freitag, 02.08.2019, 03:00 Uhr
Das Leben von Freddy Mercury steht am Sonntag mit »Bohemian Rapsody« auf dem Programm des Open Air Kinos.

Die Literaturverfilmung »Der Junge muss an die frische Luft, wird am Samstag, 3. August, gezeigt. Es handelt sich um einen Roman von Hape Kerkeling. Zum Inhalt: »Der neunjährige, pummelige Hans-Peter wächst im Ruhrpott Anfang der siebziger Jahre auf. Täglich trainiert er im Krämerladen der Großmutter sein Talent, andere Menschen zum Lachen zu bringen. Auch seine feierwütige Verwandtschaft freut sich über seine Begabung. Getrübt wird die Heiterkeit durch eine Erkrankung der Mutter. Während sein Vater sich keinen Rat weiß, ist Hans-Peter dadurch noch mehr angespornt, sein Talent weiter zu verbessern.«

Am Sonntag, 4. August, wird es mit »Bohemian Rapsody« eher rockig. Der Film schildert die Lebensgeschichte von Freddy Mercury. Zum Inhalt:

»Farrokh Bulsara trifft im Jahr 1970 auf die Musiker Brian May, Roger Taylor und John Deacon, die auf der Suche nach einem neuen Sänger für ihre Band sind. Aus den Vieren wird Queen, und aus Farrokh wird Freddie Mercury, eine Legende. Gemeinsam feiern sie bald musikalische Erfolge und schreiben einen Hit nach dem anderen, wie etwa ›Bohemian Rhapsody‹. Doch hinter der schillernden Fassade trifft Freddie ein schwerer Schicksalsschlag: Er erkrankt an Aids.«

Ab 18 Uhr ist Einlass und die Filme beginnen bei Einbruch der Dunkelheit. Also bleibt noch genügend Zeit für Nachos, Popcorn und Getränken wie den Cocktails aus der Kino-Bar. Von Donnerstag bis Samstag gibt es zudem Pizza aus der Pizzeria Leonardo und von Sonntag bis Mittwoch ist die Burgerbox aus Bohmte auf dem Museumshof.

Vorverkauf

Karten kosten an der Abendkasse je zehn und im Vorverkauf sieben Euro. Und hier bekommen Sie Eintrittskarten: In den Geschäftsstellen Rahden, Espelkamp, Lemförde, Wehdem und Lübbecke der Volksbank Lübbecker Land, im Dersa Kino, in der Geschäftsstelle der Lübbecker Kreiszeitung sowie bei www.kinoheld.de.

Gewinnspiel

Wir verlosen wieder Freikarten. Die Veranstalter stellen viermal zwei Tickets für jeden Film zur Verfügung. Die Verlosung erfolgt am heutigen Freitag. Was müssen Sie tun? Rufen Sie heute ab 11 Uhr unter Telefon 05771/608815 an. Die Leitung ist zehn Minuten freigeschaltet. Nennen sie bitte den Film, den Sie besuchen möchten (Samstag oder Sonntag). Jeweils die ersten vier Anrufe für jeden Film gewinnen die Karten.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6820701?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516046%2F
Als Curko den Fehdehandschuh warf
Der 20. Oktober 2000 war der Tag, an dem Goran Curko bei Arminia die Brocken hinwarf. Der damals 32 Jahre alte Serbe hatte sich mit den Fans angelegt. Weil er beim Spiel gegen Mannheim vorzeitig den Platz verließ, durfte Dennis Eilhoff ins Tor. Foto: Hörttrich
Nachrichten-Ticker