Schätzwettbewerb in mobiler Filiale: Gewinner erhalten Preise Ein Rad für Horst Schnier

Rahden (WB). Die neue mobile Filiale der Stadtsparkasse Rahden ist regelmäßig in Wehe, Tonnenheide, Varl und Sielhorst vor Ort. Betreut wird sie von Claus Krone und Silke Ossenschmidt.

Die Preisübergabe am Standort der mobilen Filiale in Wehe, am LandMarkt Wiegmann: Von links Silke Ossenschmidt, Angela Hollmer, Horst Schnier, Wilfried Heitmann und Claus Krone.
Die Preisübergabe am Standort der mobilen Filiale in Wehe, am LandMarkt Wiegmann: Von links Silke Ossenschmidt, Angela Hollmer, Horst Schnier, Wilfried Heitmann und Claus Krone.

Anlässlich der Vorstellung des Mobils war das Schätzvermögen der Besucher gefragt. »Wieviel Centstücke befinden sich im Glas?« Mit 3750 Stück schätzte Horst Schnier auf den Cent genau richtig und bekam den Hauptgewinn: ein Fahrrad. Mit 3968 hatte Angela Hollmer die zweitbeste Schätzung abgegeben. Sie erhielt einen Präsentkorb. Wilfried Heitmann schätzte 3521 und erhielt einen Weihnachtsbaum.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.