Einsatz für die Feuerwehr in Rahden Heizungsanlage einer Bäckerei fängt Feuer

Rahden (WB).  Ein Brand in einem Heizungsraum einer Bäckerei in Rahden-Varl hat am Montag für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei gesorgt. Die Rettungskräfte wurden am Morgen um kurz vor 7 Uhr zu dem Betrieb an der Varlheider Straße gerufen. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

Die Feuerwehr löscht den Brand.
Die Feuerwehr löscht den Brand. Foto: Polizei

Vorbeikommende Autofahrer hatten dunklen Rauch aus zwei mittig des Gebäudes stehenden Schornsteinen sowie angrenzenden Lüftungsschächten bemerkt. Daraufhin informierten sie umgehend zwei in der Backstube tätige Mitarbeiter und anschließend die Feuerwehr.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge brach das Feuer in dem Heizungsraum aus. Da dieser aus massiven Wänden besteht, beschränkte sich der Brand auf diesen Raum. Warum die Anlage in Brand geriet, ist noch unklar. Nach einer vorsichtigen Schätzung der Polizei dürfte ein Schaden in Höhe eines unteren, sechsstelligen Eurobetrages entstanden sein.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.