Vorbestellungen können kontaktlos am Fenster Preußisch Oldendorfer Bibliothek abgeholt werden
Die Stadtbücherei geht jetzt online

Preußisch Oldendorf -

Eine gute Nachricht für Bücherfreunde in Preußisch Oldendorf und Umgebung: Die Stadtbücherei hat ihren Medien-Bestand online gestellt.

Samstag, 06.02.2021, 06:00 Uhr
Anja Knost (innen), Ursula Kriebel (außen) – die beiden Mitarbeiterinnen der Bücherei – demonstrieren, wie vorbestellte Bücher unter Einhaltung der Coronaschutzmaßnahmen am Fenster der Stadtbücherei abgeholt werden können. Ebenso können unter Terminabsprache auf diesem Weg auch Bücher zurückgegeben werden.

(WB). „Alle Medien sind jetzt unter der Internetadresse www.biblino.de/preussoldendorf zu finden“, erklärt Büchereileiterin Ursula Kriebel.

„Es ist eine ganz tolle Sache, dass wir diesen Service jetzt anbieten können“, sagt sie. „Ich weiß, dass viele unserer Nutzer sehnsüchtig darauf warten, wieder etwas ausleihen zu können.“ Schließlich sei ihre Einrichtung wie viele Einzelhändler und Gastronomiebetriebe seit dem harten Lockdown Anfang Dezember geschlossen gewesen. Nun ist nach Vorbestellung ein kontaktloser Abholservice mit Terminabsprache zu den üblichen Öffnungszeiten wieder möglich.

Ursula Kriebel erklärt, was für die Ausleihe zu tun ist. „Wer auf die angegebene Website geht, findet, sieht dort Ansichten aller Neuanschaffungen der Stadtbücherei aus dem vergangenen halben Jahr. Beim Stöbern kann sich durch die angezeigten Titelseiten dieser neuen Bücher zur Ausleihe anregen lassen.“ Da aber nur eine begrenzte Zahl den Titel in dem „Bücherkarussell“ gezeigt werden, gibt es unter dem Begriff „Neuanschaffungen“ auch einen Link zu einer vollständigen Liste der neuen Bücher.

Suche im ganzen Bestand

Wer hingegen bestimmte ältere Werke aus dem Bestand ausleihen möchte, findet sie durch Eingabe eines Stichwortes oder eines Autorennamen in ein Suchfeld. Zum Vorbestellen werden Bücher zu „Meine Liste“ hinzugefügt und von dort per Mail unter Angabe von Name und Mailadresse an die Bücherei geschickt.

Ursula Kriebel ist begeistert, dass jeder – egal ob er bereits ein registrierter Nutzer der Bücherei Preußisch Oldendorf ist oder nicht – auf diese Weise Einblick in das gesamte Angebot hat. „Vielleicht reizt es ja den Einen oder Anderen, sich einen Leihausweis zuzulegen“, sagt die Büchereileiterin.

Wer einen Leseausweis hat, kann sich auf der Internetseite unter „Konto“ per Ausweisnummer und Geburtsdatum einloggen und ausgeliehene Bücher selber verlängern. „Verlängerung per Telefon oder Mail bleibt selbstverständlich weiterhin möglich“, betont Kriebel.

Solange die Bücherei im Lockdown geschlossen ist, sind bestellte Bücher am Fenster der Bücherei kontaktlos abzuholen oder zurückzugeben. „Auch das Ausstellen oder Verlängern des Leseausweises kann telefonisch oder per Mail vereinbart werden“, sagt Ursula Kriebel. Sie bittet darum, dass für Abholung, Rückgabe vorher Termine zu vereinbaren (siehe Infokasten).

Büchereiprogramm

Die langjährige Leiterin der Bücherei freut sich, dass die Bibliothek nun auch einen Online-Service hat. „Unser Katalog ist bereits seit 2006 digital. Davor gab es ein Karteikartensystem“, berichtet sie. Sie selbst habe sich als sie 2004 in der Stadtbücherei begann, dafür stark gemacht, die elektronische Datenverarbeitung einzuführen. „Das Unternehmen Paidosoft, das unsere Bibliothekssoftware PS-Biblio entwickelt hat, bietet schon seit einigen Jahren die Möglichkeit an, den Katalog über auch öffentlich online zugänglich zu machen, das ist auch gar nicht mal so teuer“, sagt sie. „Ich weiß gar nicht, warum wir das nicht schon längst gemacht haben.“ Auf jeden Fall soll das Angebot auch weiterhin für die Leser erhalten bleiben, auch wenn der Lockdown vorüber ist.

Einen Anschluss der Preußisch Oldendorfer Stadtbücherei an das System Onleihe.OWL, mit dem auch E-Books und andere digitale Medien ausleihbar wären, werde wohl nicht geben. „Das kostet so viel, dass es sich nur größere Stadtbibliotheken leisten können“, erklärt die Fachfrau.

Terminabsprache

Die Stadtbücherei bitten darum, für die Serviceleistungen vorher Termine zu vereinbaren, entweder per E-Mail an buecherei@preussischoldendorf.de oder Telefon 05742/701106.

Die Öffnungszeiten sind montags und mittwochs von 15 bis 17.30 Uhr sowie donnerstags 10.30 bis 11.30 und 16.30 bis 18 Uhr

 

 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7802777?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516040%2F
BVB feiert Pokalsieg nach Sieg gegen Leipzig
Dortmunds Top-Stürmer Erling Haaland hebt den Pokal in die Höhe. Der BVB hat den DFB-Pokal zum fünften Mal gewonnen.
Nachrichten-Ticker