Rekordbeteiligung bei Pickertessen des CDU-Stadtverbandes Bianca Winkelmannzieht zahlreiche Gäste an

Preußisch Oldendorf (WB). Über eine Rekordbeteiligung an seinem traditionellen Pickertessen hat sich jetzt der CDU-Stadtverband Preußisch Oldendorf gefreut.

Stadtverbandsvorsitzender Peter Amling (links), Bianca Winkelmann (MdL) und der stellvertretende Kreisvorsitzende Oliver Vogt begrüßen die Gäste.
Stadtverbandsvorsitzender Peter Amling (links), Bianca Winkelmann (MdL) und der stellvertretende Kreisvorsitzende Oliver Vogt begrüßen die Gäste.

Wie jedes Jahr trafen sich die CDU-Mitglieder und -Freunde wieder bei Holsing Vital, um das leckere Kartoffelgericht in gemütlicher Atmosphäre und bei anregenden Gesprächen zu genießen. Auch die zahlreichen neuen Mitglieder ließen das diesjährige Pickertessen zu einem vollen Erfolg werden.

Vor allem die Teilnahme der heimischen Landtagsabgeordneten Bianca Winkelmann (Sprecherin des Ausschusses für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz im Düsseldorfer Landtag und Kreisagrarausschussvorsitzende) lockte viele Interessierte an.

In ihrem Grußwort thematisierte Bianca Winkelmann die umfassenden Aufgaben der CDU-Landtagsfraktion. Als Beispiele nannte sie unter anderem das Entfesselungspaket, den Bürokratieabbau bei öffentlichen Aufträgen sowie die Rückkehr zu G9 und die Flexibilisierung des offenen Ganztages. »Ich bin immer wieder gerne in Preußisch Oldendorf«, sagte Bianca Winkelmann bei ihrem ersten offiziellen Auftritt nach der Landtagswahl.

»In Vorbereitung der Kommunalwahl 2020 wird es zahlreiche weitere Termine geben, bei denen es Gelegenheit gibt, Bianca Winkelmann persönlich kennenzulernen«, erläuterte Peter Amling, Stadtverbandsvorsitzender der CDU Preußisch Oldendorf. Er ist überzeugt und zuversichtlich, dass die CDU in Preußisch Oldendorf bei der nächsten Kommunalwahl zulegen kann.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.