Unfall zwischen Veltheim und Vennebeck – Fahrer verletzt ins Krankenhaus
Auto überschlägt sich auf A 2

Porta Westfalica (WB). Verkehrsunfall auf der Autobahn 2 Richtung Dortmund: Zwischen Veltheim und Vennebeck hat sich am Dienstag gegen 5.30 Uhr nach Angaben der Freiwilligen Feuerwehr Porta Westfalica ein Auto überschlagen. Der Fahrer wurde verletzt und ins Klinikum Minden transportiert.

Dienstag, 09.06.2020, 09:58 Uhr aktualisiert: 09.06.2020, 10:00 Uhr
Der Wagen lag bei Eintreffen der Feuerwehr hinter der Leitplanke auf der Seite. Foto: Feuerwehr Porta/MichaelHorst

Das Fahrzeug war rechts in die Leitplanke eingeschlagen und ist dann in den Lärmschutzwall geprallt. „Der Fahrer hatte das Fahrzeug aus eigener Kraft verlassen und wurde von Ersthelfern betreut“, berichtet Michael Horst von der Feuerwehr Porta. Rettungsdienst und Notarzt übernahmen dann die Versorgung.

Die Feuerwehr beseitigte die Trümmerteile. Gegen 6 Uhr wurde der Einsatz beendet. Während der Arbeiten war die A 2 auf zwei Spuren gesperrt, der Verkehr wurde auf dem linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeführt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7442430?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2643768%2F
Nach Innenstadt-Attacke: Tatverdächtiger wieder frei
Im Krankenhaus haben Polizisten der Familie Hammoud eine Gefährderansprache gehalten. Foto: Ruthe
Nachrichten-Ticker