Unfall in Petershagen – Frau aus Minden ins Krankenhaus gebracht Auto frontal gegen Baum – Fahrerin leicht verletzt

Petershagen (WB). Eine Frau aus Minden ist am Freitagabend mit ihrem Auto in Friedewalde frontal gegen einen Baum geprallt, als sie von der Wegholmer Straße abkam. Sie wurde leicht verletzt.

Das Auto ist schwer beschädigt worden.
Das Auto ist schwer beschädigt worden. Foto: Polizei Kreis Minden-Lübbecke

Die 54-Jährge war um kurz nach 19 Uhr mit ihrem Hyundai auf der Kreisstraße in nördlicher Richtung unterwegs. In Höhe der Einmündung mit dem »Dannenkamp« geriet ihr Wagen laut Polizei aus bisher unklaren Gründen in einer leichten, langgezogenen Linkskurve nach rechts auf den Grünstreifen. Anschließend stieß er gegen den Baum.

Eine Rettungswagenbesatzung versorgte die Mindenerin und brachte sie ins Johannes-Wesling-Klinikum. Der erheblich beschädigte Hyundai wurde später abgeschleppt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.