Unfall auf der L770 bei Petershagen Motorradfahrer schwer verletzt

Petershagen (WB). Ein Motorradfahrer ist am Sonntag beim Zusammenprall mit einem Auto in Petershagen schwer verletzt worden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Gegen 13.35 Uhr war der 28-Jährige aus Herford auf der L770 in Richtung Petershagen unterwegs. An der Kreuzung Lavelsloher Straße fuhr er geradewegs in die Seite eines Mercedes’, dessen Fahrer die L770 überqueren wollte.

Der Fahrer des Motorrrades und der 20-jährige Mercedesfahrer erlitten schwere Verletzungen. Die L770 war für etwa zwei Stunden voll gesperrt, der Verkehr durch Polizeibeamte abgeleitet.

Die Höhe des Sachschadens wird auf etwa 30.000 Euro geschätzt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.