Mühlenkreis hat aktuell zwölf Fälle
Keine weitere Infektion

Lübbecke (WB). Das Infektionsgeschehen ist im Kreis Minden-Lübbecke weiterhin ruhig. Es gibt aktuell zwölf Corona-Fälle. Gegenüber Freitag ist kein neuer Fall hinzugekommen, aber ein positiv Getesteter wieder genesen.

Montag, 06.07.2020, 15:14 Uhr aktualisiert: 06.07.2020, 16:00 Uhr
Der Mühlenkreis hat genau 500 Corona-Fälle registriert. Foto: dpa

Ingesamt sind 500 Menschen mit dem Virus infiziert worden, 488 Fälle sind abgeschlossen, 13 Menschen sind im Zusammenhang mit der Covid-19-Erkrankung gestorben. Positiv Gesteste gibt es nach Angaben des Kreises derzeit in Bad Oeynhausen (2), Espelkamp (2), Hille (1), Lübbecke (4), Minden (1), Porta Westfalica (1) und Stemwede (1).

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7482620?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2643776%2F
Dänischer Schlachthof muss vorerst schließen
Die Probleme in Schlachtbetrieben reißen offenbar nicht ab. Nachdem bei Tönnies in Rheda-Wiedenbrück der Betrieb (Foto) wochenlang ruhen musste, wird jetzt ein Betrieb in Dänemark für mindestens eine Woche geschlossen. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker