Lübbecker will für die Landratswahl 2020 kandidieren
Grüne schlagen Gutsche vor

Lübbecke (WB). Auch die Grünen wollen einen Kandidaten für die Landratwahl im September 2020 benennen. Dies soll nach dem Votum der Kreismitgliederversammlung von Bündnis 90/Die Grünen der Lübbecker Siegfried Gutsche sein. Er wird in der nächsten Woche vorgestellt.

Freitag, 04.10.2019, 16:54 Uhr aktualisiert: 04.10.2019, 16:57 Uhr
Seit vielen Jahren ist Siegfried Gutsche kommunalpolitisch aktiv. 2020 will der Lübbecker für die Grünen Landrat werden. Foto: Christian Geschke

Gutsche ist seit vielen Jahren kommunalpolitisch engagiert, sowohl auf Stadt- als auch auf Kreisebene. Bereits 2014 ist Gutsche zur Landratswahl angetreten. Er ist Vorsitzender des Lübbecker Ortsverbandes und stellvertretender Vorsitzender der Kreistagsfraktion. Als Lehrer für Pflegeberufe liegen ihm Gesundheitsthemen besonders am Herzen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6978718?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516047%2F
Unter Ausschluss der Öffentlichkeit
Sie trafen sich schon vor dem Paderborner Arbeitsgericht: Przondzionos Anwalt Dr. André Soldner (links) und der Sportrechtsexperte Professor Christoph Schickhardt. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker