Blau-Weiß Oberbauerschaft: Ehrenmitgliedschaft, Vereinsnadel und sportliche Erfolge
Verein spricht viele Ehrungen aus

Hüllhorst (WB/nokem). Die Jahreshauptversammlung des Sportvereins Blau-Weiß Oberbauerschaft (BWO) ist am Freitagabend unter dem Vorsitz von Ralf Becker in Hotel Kahle Wart ausgerichtet worden. 2019 gab es 61 neue Mitglieder, 72 Mitglieder verließen allerdings den Verein. Der BWO Oberbauerschaft zählt insgesamt 712 Mitglieder (Stand: Anfang 2020).

Mittwoch, 05.02.2020, 06:00 Uhr
Eine Auszeichnung, auf die man stolz sein kann: Jochen Kampeter und Dirk Oermann (rechts) nehmen aus den Händen von Karl-Heinz Eikenhorst die Vereinsnadel in Gold und die entsprechende Urkunde entgegen. Foto: Martin Nobbe

Beckers Dank galt auch den vielen ehrenamtlich tätigen Sportfreunden. „Ohne deren Engagement wäre so ein gutes Vereinsleben überhaupt nicht möglich.“ Auf der Tagesordnung standen auch Wahlen. Der Vorstand wurde einstimmig wiedergewählt. Die Vereinsspitze bilden: Sven Oevermann, Lena Probst, Ralf Becker, Sarah Pörtner, Michael Alhorn, Jürgen Kuhlmann, Kathleen Pelikan, Tobias Schlusen, Rudolf Schläger, Jochen Kampeter, Dirk Oermann und Oliver Gesel.

In diesem Jahr sind wichtige Ereignisse für den Verein: am 1. März das erste Heimspiel  zwischen Blau-Weiß Oberbauerschaft und OTSV Preußisch Oldendorf und am 28. März die Aktion „Saubere Sportanlagen“. Der Höhepunkt 2020 ist das Jubiläum „100 Jahre Fußballsport in Oberbauerschaft“.

Herausragend im Bogensport

Zahlreiche Ehrungen wurden ausgesprochen. Ehrenmitglieder sind nun Karin Holdmann, die allerdings der Versammlung nicht beiwohnte, und Gerhard Frenzel, dem Ralf Becker eine Urkunde überreichte.

Über einen Blumenstrauß für ihr zehnjähriges Engagement im Kampfsport freute sich Weltmeisterin Sarah Pörtner. Die Bundesligamannschaft im Bogensport wurde für ihren ersten Platz ausgezeichnet. Kathleen Pelikan, David Strodick, Julian Pruß, Peter Karpa, Andreas Mark und Katja Möller-Donich konnten im vergangenen Jahr mit herausragenden sportlichen Erfolgen glänzen. Eine Vereinsnadel in Gold bekamen Jochen Kampeter und Dirk Oermann von Karl-Heinz Eikenhorst überreicht.

Dank für zehn Jahre im Verein ernteten Sebastian Bergemann, Jan Bokämper, Mario Hellweg, Cedric Leif Kirchhoff, Jenny Kuhlmann, Larissa Kuhlmann, Philipp Kuhlmann, Sascha Kuhlmann, Jan Kuschnereit, Louisa Lücking, Maresa Lücking, Santo Rapisarda, Niklas Rasch, Vera Riemer,  Holger Rohrbeck, Volksbank Schnathorst eG, Mustafa Semercio, Luisa Struckmeier, Leon Winkel, Joshua Wüthrich und Kurt Zacharias.

Silbernes Jubiläum

Ihr silbernes Jubiläum und somit die 25-jährige Mitgliedschaft feierten Regina Alhorn, Anke Banaszewski, Kira Bernardt, Henrik Hahn, Steffen Hahn, Gisela Kellermann, Christine Lüking, Hans-Jürgen Lüking, Luisa Lüking, Milena Lüking, Kathleen Pelikan, Jasmin Persicke, Uwe Persike, Anne Pörtner, Friedbert Pörtner, Helga Pörtner, Sarah Pörtner, Günter Ramöller, Martina Scheuermann, Reiner Scheuermann, Sabrina Steinkamp, Julian Uphoff und Ralf Vogelsmeier.

Weitere Infos können Interessierte im Internet abrufen unter www.blau-weiss-oberbauerschaft.de.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7239338?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516043%2F
In Bielefeld wird wenig kontrolliert
Einhaltung der Corona-Regeln: Große Unterschiede bei Bußgeldern der Städte in NRW: In Bielefeld wird wenig kontrolliert
Nachrichten-Ticker