Dirk Rahlmeyer, Leiter der Europaschule Bad Oeynhausen, hofft auf baldige Vorgaben vom Land und vom Kreis
Wie geht es nach den Ferien weiter?

Bad Oeynhausen (WB) -

Es ist Donnerstag, 11.30 Uhr. Zu dieser Zeit weiß Dirk Rahlmeyer noch nicht, in welcher Form der Betrieb an der Europaschule Bad Oeynhausen an diesem Montag – nach dem Ende der Osterferien – wieder hochgefahren werden darf und soll. „Im Moment stellen wir uns auf verschiedene Szenarien ein“, sagte der Schulleiter im Gespräch mit dieser Zeitung. Von Malte Samtenschnieder
Freitag, 09.04.2021, 03:21 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 09.04.2021, 03:21 Uhr
Das Land und der Kreis müssen entscheiden, in welcher Form der Unterricht – auch an der Europaschule – nach den Osterferien weitergeht. Foto: Malte Samtenschnieder
Eine Variante ist Wechselunterricht. „Falls die Inzidenz dafür als zu hoch eingestuft wird, kann es aber auch sein, dass wir erstmal weiter Distanzunterricht machen“, sagte Dirk Rahlmeyer. In dieser Frage habe nach dem Land NRW der Kreis Minden-Lübbecke das letzte Wort. Relativ sicher sei, dass die Abiturienten restlichen noch anstehenden Unterricht in Präsenz erhalten. Dirk Rahlmeyer: „Für sie gibt es aber nur noch Unterricht in Prüfungsfächern.“ Der Termin für die erste Klausur der NRW-weit einheitlichen schriftlichen Abiturprüfungen sei am Freitag, 23. April. „Ich gehe davon aus, dass die Abiturklausuren bei uns – ähnlich wie im vergangenen Jahr – in der Turnhalle geschrieben werden“, sagte der Schulleiter. Dort sei ausreichend Platz, um die geltenden Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7907105?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7907105?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
Heftiger Schlagabtausch über Corona-Notbremse im Bundestag
Kanzlerin Angela Merkel möchte im Bundestag die Corona-Notbremse beschließen.
Nachrichten-Ticker