Druckerei-Team in Bad Oeynhausen setzt auf Flexibilität und Ehrenamt – im Lockdown technische Strukturen optimiert
„Bühne für Spontankultur“

Bad Oeynhausen (WB) -

Nein, Sebastian Birke sieht keinen Grund, in den „Schwanengesang“ der Lokalkultur einzustimmen, wenngleich Corona die Veranstaltungsfrequenz in dem Kultur- und Begegnungszentrum „spürbar eingeschränkt“ habe. „Aber mehr als 90 Events im schwierigen Jahr 2020 haben uns gezeigt: Man kennt uns, man schätzt uns. Und die Künstler brauchen uns.“ Darin sind sich Vereinsvorstand Birke und André Siekmeier vom Veranstaltungsmanagement einig. Von Gabriela Peschke
Montag, 08.03.2021, 03:00 Uhr
Veröffentlicht: Montag, 08.03.2021, 03:00 Uhr
Momentaufnahme im renovierten Veranstaltungssaal des Begegnungszentrums Druckerei, derzeit noch mit einer leeren Bühne: André Siekmeier (links) von Team der Druckerei und Sebastian Birke, der Vorsitzende des Trägervereins der Einrichtung an der Kaiserstraße. Foto: Gabriela Peschke
In die „Druckerkneipe“, wie der Kulturtreff in Bad Oeynhausen liebevoll genannt wird, kommen sie alle: junge und junggebliebene Gäste aus ganz OWL, Singer-Songwriter, Duos und Bands mit traditioneller wie avantgardistischer Musik, Lektoren, Kabarettisten, Schauspiel-Ensembles. Klein­künstler aller Couleur haben hier ihre Bühne. Und zwar spontan, ohne aufwändigen Vorlauf. „Das ist unser großes Plus“, sagt Birke. Keine komplizierte Logistik oder langfristige Vertragsplanung, auch keine umständliche Absage bei Änderung der Tourneedaten. Wer hierher kommt, packt aus, spielt, geht. „Der Status als ‚Nischen-Bühne’ macht uns aktuell sehr flexibel“, ist Birke überzeugt. Denn: Sobald die Politik grünes Licht gibt, kann die Druckerei öffnen.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7854867?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7854867?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
Trauer um 80.000 Corona-Tote
Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier (r.) im Gespräch Gottesdienstbesuchern.
Nachrichten-Ticker