Bahnunterführung bis Freitag nicht passierbar – Arbeiten laufen Abwasserrohr defekt: Hermann-Löns-Straße gesperrt

Bad Oeynhausen (WB/lmr). Kein Durchkommen ist derzeit an der Bahnunterführung der Hermann-Löns-Straße. Die Stadtwerke Bad Oeynhausen haben die Straße kurzfristig gesperrt, da ein Abwasserrohr defekt ist.

Kein Durchkommen ist derzeit an der Bahnunterführung der Hermann-Löns-Straße.
Kein Durchkommen ist derzeit an der Bahnunterführung der Hermann-Löns-Straße. Foto: Louis Ruthe

„Bei einer Kanalbefahrung sind Mitarbeitern die defekten Stellen aufgefallen“, sagte Rüdiger Ernst, Sprecher der Stadtwerke Bad Oeynhausen. Da das Leck genau unter der Bahnunterführung sei, sei eine Sperrung der Straße unumgänglich gewesen. Bis Donnerstag sollen dort die Arbeiten jedoch schon wieder erledigt sein. „Freitag darf der Verkehr vor Ort definitiv wieder rollen“, sagt Rüdiger Ernst.

Im Zuge der Arbeiten an der Bahnunterführung nutzen die Stadtwerke zudem die Sperrung, um einen Hausanschluss zu legen. Auch diese Arbeiten sollen bereits am Freitag wieder erledigt sein.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7360669?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F