Bad Oeynhausener Sven Böker ist bei der TV-Show »Das Supertalent« eine Runde weiter
Dreimal grüner Haken für Sven Böker

Bad Oeynhausen (WB). In der 13. Staffel der RTL-TV-Castingshow »Das Supertalent« ist am Samstag erneut Sven Böker aus Bad Oeynhausen zu sehen gewesen. Der 28-jährige Artist hat mit seiner beeindruckenden Handstand-Akrobatik-Show die Jury überzeugt und bei Dieter Bohlen Erinnerungen geweckt.

Sonntag, 03.11.2019, 10:58 Uhr aktualisiert: 03.11.2019, 11:00 Uhr
Sven Böker hat mit seiner Handstand-Akrobatik-Show die Jury überzeugt. Foto: TVNOW /Stefan Gregorowius

Jurymitglied Sarah Lombardi hat es »wahnsinnig beeindruckend« gefunden, wie Sven Böker bei seinem Auftritt seinen »Körper unter Kontrolle« hat. »Wahnsinnig« hat auch Bruce Darnell den Auftritt des Bad Oeynhauseners gefunden.

»Das war ein rundum gelungener Auftritt«

Selbst den sonst so kritischen Pop-Titan Dieter Bohlen hat Sven Böker überzeugt: »Das war ein rundum gelungener Auftritt«, resümierte er. Bevor er sich an den Aufenthalt seinen Vaters in der Bad Oeynhausener Herz-Klinik erinnert. Mit einem Wink in die Fernsehkamera dankte er den Ärzten.

Mit drei Ja-Stimmen kann sich Sven Böker nun auf die nächste Runde freuen. Den Stern, der für die Kandidaten das Weiterkommen bedeutet, hat der Bad Oeynhausener von Bruce Darnell überreicht bekommen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7038995?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198384%2F2198399%2F2516044%2F
Asta-Sommerfestival 2021 gesichert
Nächstes Jahr soll wieder das Asta-Sommerfestival auf dem Campus der Uni Paderborn gefeiert werden – coronabedingt möglicherweise aber anders als hier im Jahr 2019. Foto: Jörn Hannemann
Nachrichten-Ticker