Wetter trübt Bilanz des zweiten Schlemmer-Abendmarktes in Bad Oeynhausen Händler sorgen für Stimmung

Bad Oeynhausen (WB). Zu Beginn des zweiten Schlemmer-Abendmarktes hat sich die Sonne zunächst kaum blicken lassen. Das hat die Händler aber nicht davon abgehalten, gute Stimmung unter den Besuchern zu verbreiten.

Von Rajkumar Mukherjee
Mit einer Palette Stiefmütterchen verbreitet Blumenhändlerin Susanne Aufdemkamp vom Laden »Düt und Dat im Unnewatt« trotz schlechten Wetters fröhliche Stimmung unter den Besuchern des zweiten Schlemmer-Abendmarkts.
Mit einer Palette Stiefmütterchen verbreitet Blumenhändlerin Susanne Aufdemkamp vom Laden »Düt und Dat im Unnewatt« trotz schlechten Wetters fröhliche Stimmung unter den Besuchern des zweiten Schlemmer-Abendmarkts. Foto: Rajkumar Mukherjee

17 Anbieter luden am Donnerstag die Gäste zum Verweilen ein. Für Stimmung sorgte Chris Blevins, der Songs von den »Dire Straits« sowie Irish-Folk-Titel sang.

Zunächst verliefen sich aber nur wenige Besucher auf der kleinen Flaniermeile. Interessiert schauten sich beispielsweise die Kurgäste Annemarie Oldewurtel aus Wittmund in Ostfriesland und Sabine Jansen aus Hamburg das Angebot an. »Das ist ein toll Mix. Wir werden gleich etwas essen und trinken, darauf freuen wir uns«, sagte Sabine Jansen und lupfte ihre Regenkapuze.

Dass man sich mit seinem Markt-Besuch nicht vom Wetter abhalten lassen sollte, zeigten Dirk Bekemeier und Martina Sunderbrink aus Bad Oeynhausen. »Wir sind bei jedem Termin des Schlemmer-Abendmarktes dabei, das haben wir schon vergangenes Jahr so gemacht. Uns gefällt das Angebot – auch bei Regen«, sagte Dirk Bekemeier und nippte an seinem Glas Rotwein.

Über viele Teilnehmer und großes Interesse freute sich unterdessen Stadtführer Christian Barnbeck. Etwa 30 Gäste begrüßte er am Verkehrshaus zur ersten von zwei Touren. Ihnen stellte er verschiedene historische Hotel-Gebäude vor und führte sie auch dorthin, wo bisher nur wenige Bad Oeynhausener waren: In den Tunnel unter der Klosterstraße, zwischen dem Hohenzollernhof und dem früheren Hotel Viktoria.

Der Schlemmer-Abendmarkt ist bis einschließlich Oktober immer am ersten Donnerstag im Monat: Die nächsten Termine sind: 3. Mai, 7. Juni, 5. Juli, 2. August, 6. September und 4. Oktober.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.