Erstmals sind alle sieben GOP-Standorte mit einem eigenen Menü-Stand vertreten Pfingstmontag: GOP stellt sich vor und bietet Kulinarisches

Bad Oeynhausen (WB). Das GOP-Varieté im Kaiserpalais stellt sich bei freiem Eintritt mit einem Tag der offenen Tür vor.

Neben dem Programm im GOP-Varieté wird auch im Adiamo Dance Club stündlich eine Lasershow präsentiert, um das Publikum in Disco-Stimmung zu versetzen.
Neben dem Programm im GOP-Varieté wird auch im Adiamo Dance Club stündlich eine Lasershow präsentiert, um das Publikum in Disco-Stimmung zu versetzen.

Geplant ist die Aktion für Pfingstmontag, 5. Juni, von 11 bis 18 Uhr. Kulinarisch bietet das GOP etwas Besonderes. Zum ersten Mal werden sich alle sieben GOP-Standorte mit einem eigenen Menü-Stand präsentieren, an dem jeweils regionale Spezialitäten angeboten werden.

Neben den Genusskünsten wollen die Artisten der Show »Die große Coperlin Show« die Gäste stündlich mit einem Auszug aus dem Programm in die schillernde Welt des Varietés entführen. Kinder können sich auf einer großen Hüpfburg oder auch beim Kinderschminken austoben und amüsieren, während die Erwachsenen die Cocktail-Bar des Adiamo Dance Club besuchen können. Ferner werden Snacks, Kaffee, Kuchen, erfrischende Getränke und Eis angeboten.

Im Adiamo soll stündlich eine Licht,- Laser- und Soundshow das Publikum in Disco-Stimmung versetzen. Für die musikalische Untermalung sorgt die Band »WannaBeatz«, die die Gäste zum Mitsingen und Mittanzen animieren will. Mit dem GOP-Ballon bietet sich die Möglichkeit, das Spektakel von oben zu betrachten und den Blick über den Kurpark schweifen zu lassen. Bei schlechtem Wetter sind fast alle Aktionen im Gebäude.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.