Schweizer Sänger steht am Freitag, 5. August, beim Parklichter Open Air auf der Bühne Seven erobert die Charts

Bad Oeynhausen (WB). Nachdem der Fernsehsender Vox dem Sänger Seven am Dienstag einen Themenabend gewidmet hat, ist das aktuelle Best-of-Album des 37-Jährigen in Deutschland, Österreich und der Schweiz an die Spitze der iTunes-Charts geschossen.

Von Malte Samtenschnieder
Durch den Themenabend bei Vox hat der Schweizer Sänger Seven viele Fans dazu gewonnen. Sein aktuelles Best-of-Album eroberte in den iTunes-Charts für Deutschland, Österreich und die Schweiz Platz 1.
Durch den Themenabend bei Vox hat der Schweizer Sänger Seven viele Fans dazu gewonnen. Sein aktuelles Best-of-Album eroberte in den iTunes-Charts für Deutschland, Österreich und die Schweiz Platz 1. Foto: Seven

Am Freitag, 5. August, können Fans den  Soul- und Funkmusiker beim Parklichter Open Air im Kurpark Bad Oeynhausen erleben.

Begeisterung über große Resonanz

»Ich kann es kaum glauben. Bei iTunes Schweiz, Deutschland und  Österreich Nummer eins mit meinem Best-of? Was geht denn hier ab?«, schrieb Seven, der eigentlich Jan Dettwyler heißt, nach der Ausstrahlung  der seiner Musik gewidmeten Folge von »Sing meinen Song – das  Tauschkonzert« auf seiner Facebook-Seite.

Gastgeber Xavier Naidoo sowie die Künstler Nena, Sascha Vollmer und Alec Völkel von The Boss Hoss,  BAP-Frontmann Wolfgang Niedecken, Rapper Samy Deluxe und Sängerin Annett  Louisan hatten dabei ausgewählten Songs des Schweizer Sängers ihren  eigenen Stempel aufgedrückt.

Dank an andere Künstler und eigene Band

»Danke. Es fehlen mir die Worte. Danke, dass ich erleben durfte, wie Ihr meine Songs singt«, schrieb Seven nach der Ausstrahlung des  Tauschkonzerts bei Facebook an die anderen Künstler gewandt.

Seinem eigenen Team und seiner Band sprach er ebenfalls Dank aus: »Ihr  ermöglicht mir seit so vielen Jahren, meinen ganz eigenen Weg zu gehen. Dieser Abend gehört uns allen.«

Staatsbad freut sich über Sevens Erfolg

Den Organisatoren des Parklichter-Wochenendes blieb die positive Resonanz auf das Tauschkonzert ebenfalls nicht verborgen. So schrieb das  Staatsbad Bad Oeynhausen auf seiner Parklichter-Facebook-Seite: »So  schnell kann es gehen. Kaum auf Vox bei ›Sing meinen Song‹ im TV und schon wurde sein Best-of-Album direkt auf die Nummer eins der  iTunes-Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz katapultiert.«

Bis zur Veranstaltung am Freitag, 5. August, sind Tickets für das Parklichter-Konzert für 34,10 Euro inklusive Gebühren und Versand an allen Vorverkaufsstellen erhältlich. Online kosten die Eintrittskarten einen Euro mehr, an der Abendkasse 39 Euro.

Karten gibt es unter anderem  in allen WESTFALEN-BLATT-Geschäftsstellen – auch in Bad Oeynhausen,  Klosterstraße 24, Telefon 05731/251524.

www.parklichter.com     

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.