Schwerer Unfall auf der A2 Mann von Lastwagen erfasst – tot

Bad Oeynhausen (WB).  Zu einem schweren Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ist es am Samstag gegen 8.30 Uhr auf der Autobahn A2, etwa ein Kilometer hinter dem Autobahnkreuz Bad Oeynhausen in Fahrtrichtung Dortmund, gekommen.

Die Polizei sperrte die Autobahn vollständig. Es kam zu einem etwa fünf Kilometer langen Rückstau.
Die Polizei sperrte die Autobahn vollständig. Es kam zu einem etwa fünf Kilometer langen Rückstau. Foto: Sonja Töbing

Nach Angaben der Autobahnpolizei Bielefeld war ein Mann aus bislang ungeklärten Gründen von einem Lastwagen erfasst worden. Der Mann war sofort tot.

Die Feuerwehr Bad Oeynhausen war mit mehreren Fahrzeugen vor Ort. Die Polizei sperrte die Autobahn vollständig, so dass es zu einem etwa fünf Kilometer langen Stau kam. Etwa eine Dreiviertelstunde später konnte eine der beiden Fahrspuren wieder für den Verkehr freigegeben werden. Die Ermittlungen hinsichtlich der Unfallursache dauern an.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.