Gesundheitliche Probleme aufgrund starker Hitze als mögliche Ursache 24-Jähriger kracht in Autos

Lemgo (WB). Bei einem Verkehrsunfall auf der Stegelmannstraße ist am Dienstagnachmittag ein 24-jähriger Autofahrer leicht verletzt worden.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: dpa

Der Mann sei laut Polizeiangaben gegen 14.30 Uhr dort unterwegs gewesen und kam mit seinem Audi nach rechts von seiner Fahrbahn ab. Dabei krachte der Wagen gegen einen auf dem Seitenstreifen geparkten VW Tiguan, der auf einen VW Polo und der wiederum auf einen davor geparkten VW Golf geschoben wurde.

Die Unfallursache ist noch nicht abschließend geklärt, könnte aber auf die Hitzeentwicklung von Dienstag zurückzuführen sein, die dem Fahrer gesundheitliche Probleme verursacht haben könnte, wie die Polizei vermutet. Der 24-Jährige konnte das Klinikum nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden wird auf 15.000 bis 18.000 Euro geschätzt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.